Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextWissler will erneut Linkenchefin werdenSymbolbild f├╝r einen TextF1: Schwere Vorw├╝rfe gegen Vettel-TeamSymbolbild f├╝r einen TextAffenpocken: Zweiter Herd gemeldetF1 live: Flammen an Schumacher-AutoSymbolbild f├╝r einen Text13 Deutsche auf Mallorca festgesetztSymbolbild f├╝r einen TextKahn widerspricht LewandowskiSymbolbild f├╝r einen TextKajak-Unfall: Deutscher ertrinkt in TirolSymbolbild f├╝r einen TextMusk spottet nach MissbrauchsvorwurfSymbolbild f├╝r einen TextReality-TV-Star trauert um j├╝ngere SchwesterSymbolbild f├╝r einen TextBerichte: BVB will Ex-Schalke-TrainerSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserYoutuber-Trennung: Ihr Neuer schw├Ąrmte ├╝ber Ehe

Trauer um Brian Dennehy: "Rambo"-Schauspieler gestorben

Von dpa
Aktualisiert am 17.04.2020Lesedauer: 1 Min.
Der Schauspieler Brian Dennehy im Jahr 2014.
Der Schauspieler Brian Dennehy im Jahr 2014. Nun ist er im Alter von 81 Jahren gestorben. (Quelle: Andrew Gombert/EPA/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Los Angeles (dpa) - Der amerikanische Schauspieler Brian Dennehy, der an der Seite von Sylvester Stallone durch den Film "Rambo" bekannt wurde, ist tot. Er starb nach Angaben seiner Tochter am Mittwoch (Ortszeit) eines nat├╝rlichen Todes im US-Staat Connecticut, wie das Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtete.

Dennehy wurde 81 Jahre alt. Der Schauspieler, der in den 70er und 80er Jahren in Fernseh-Serien wie "Kojak", "Dallas" und "Der Denver-Clan" Auftritte hatte, wurde im Kino durch seine Rolle als Sheriff Will Teasle in dem Actionfilm "Rambo" (1982) bekannt. "Er war einfach ein brillanter Darsteller", schrieb Stallone auf Instagram. "Die Welt hat einen gro├čen K├╝nstler verloren".

"Star Wars"-Darsteller Mark Hamill dankte dem Verstorbenen in einem Tweet f├╝r "ein Leben mit gro├čartigen Auftritten". Auch William Shatner, Josh Gad, Marlee Matlin und James Woods dr├╝ckten ihre Trauer aus.

"Jeder Schauspieler, der mit Brian arbeitete, kann best├Ątigen, was das f├╝r ein Gl├╝ck war", w├╝rdigte Mia Farrow ihren Kollegen. "Keiner war in gemeinsamen Szenen pr├Ąsenter, ehrlich und gro├čherzig". Farrow und Dennehy standen 2014 am New Yorker Broadway in dem Theaterst├╝ck "Love Letters" gemeinsam auf der B├╝hne. Er war ein zweifacher Tony-Preistr├Ąger, der in Broadway-Produktionen wie Arthur Millers "Tod eines Handlungsreisenden" und "Eines langen Tages Reise in die Nacht" von Eugene O'Neill mitspielte.

Als Charakterdarsteller wirkte der stattliche, ├╝ber 1,90 Meter gro├če Schauspieler in Filmen wie "Gorky Park", "Silverado", "Cocoon", "Staatsanw├Ąlte k├╝sst man nicht" und "Aus Mangel an Beweisen" mit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Reality-TV-Star Siria Campanozzi trauert um ihre Schwester
InstagramLos AngelesSylvester Stallone
Musik




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website