• Home
  • Unterhaltung
  • Literatur
  • Sebastian Fitzek im Interview: "Der perfekte Mord muss ohne Leiche geschehen"


Interview
Unsere Interview-Regel

Der Gesprächspartner muss auf jede unserer Fragen antworten. Anschließend bekommt er seine Antworten vorgelegt und kann sie autorisieren.

"Der perfekte Mord muss ohne Leiche geschehen"

  • Martin Trotz
  • Nicolas Lindken
Von C. Janus, M. Trotz, N. Lindken

Aktualisiert am 23.10.2019Lesedauer: 2 Min.
(Quelle: t-online.de)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGeschlafen: Piloten verpassen LandungSymbolbild für einen TextStarkregen: Keller vollgelaufenSymbolbild für einen TextSänger zum vierten Mal Vater gewordenSymbolbild für einen Text43 Studierende getötet – FestnahmeSymbolbild für einen TextReal-Star wechselt zu Manchester UnitedSymbolbild für einen TextSteffi Graf half Neffen aus AlkoholsuchtSymbolbild für einen TextChaos-Gipfel: HSV verliert die NervenSymbolbild für ein VideoKinder spielen mit Waffe – SchussSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen TextAnsturm in Hamburg: Bahnhof überfülltSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Blut, Horror und überraschende Wendungen zeichnen die Thriller von Sebastian Fitzek aus. Zum Erscheinungstermin seines neuen Buches verrät er im Video, warum der perfekte Mord dennoch ohne Leiche geschehen muss.

Menschen zum Fürchten bringen. Das tut Bestsellerautor Sebastian Fitzek mit seinen oft verstörenden und harten Stoffen. Mehr als zwölf Millionen Bücher hat er bisher verkauft. Am 23. Oktober erscheint sein neuer Thriller "Das Geschenk". Fitzek konstruiert seine Bücher genau durch: Er hat eine klare Vorstellung davon, wie das Böse beschaffen sein muss, damit es wirklich böse ist, und wie der ideale Handlungsort für seine Geschichten auszusehen hat.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Die Geheimnisse hinter seinen Büchern und seine eigenen Ängste verrät uns Fitzek vor laufenden Kameras in unserem Studio (siehe das Video oben in diesem Text).

t-online.de: Der Inbegriff des Bösen ist für mich …

Sebastian Fitzek: ... das Unerklärliche. Sobald ich bestimmte Handlungen nachvollziehen kann, ist für mich das Böse zumindest rational verständlich. Doch oftmals stehen auch Kriminalisten eben völlig fassungslos vor völlig unmotivierten Handlungen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Das wäre der Todesstoß
Wladimir Putin bei einer Militärparade in St. Petersburg: Der Kremlherrscher pocht auf Nord Stream 2.


Der perfekte Mord in einem Thriller muss ...

... ohne Leiche geschehen, wie mein Rechtsmediziner gesagt hat: Sobald man eine Leiche produziert und sie auch auffindbar ist, sind selbst Rechtsmediziner so selbstbewusst, dass sie meinen, sie klären jedes Verbrechen auf.

Der perfekte Handlungsort für einen Thriller ist …

... ein schöner Ort. Dort, wo das Grauen erst langsam einzieht und ich weiß, nach und nach wird sich diese schöne Szenerie drastisch verändern.

Das letzte Mal richtig gefürchtet habe ich mich, als …

... tatsächlich ... fürchte ich mich fast jeden Tag. Ich kann mir sehr gut allein im Dunkeln Angst machen und – darf ich eine längere Geschichte erzählen?

Die gruselige Geschichte, die mit einer Hand und einer Wand zu tun hat, erzählt Sebastian Fitzek im Video oben in diesem Text!

Sebastian Fitzeks neuer Thriller "Das Geschenk" ist ab dem 23. Oktober in einer Sonderausgabe erhältlich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Mord
Musik




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website