Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Verlobung! "Tatort"-Star Mimi Fiedler und Otto Steiner wollen heiraten

Anders als geplant  

"Tatort"-Star Mimi Fiedler hat sich verlobt

21.01.2018, 18:30 Uhr | lc, t-online.de

Verlobung! "Tatort"-Star Mimi Fiedler und Otto Steiner wollen heiraten. Schauspielerin Mimi Fiedler schwebt im Liebesglück.  (Quelle: imago images)

Schauspielerin Mimi Fiedler schwebt im Liebesglück. (Quelle: imago images)

"Tatort"-Star Mimi Fiedler und TV-Produzent Otto Steiner haben sich verlobt. Der Antrag wäre aber fast gescheitert, wie das Paar jetzt verriet. 

"Ja, es stimmt, wir sind seit Sil­ves­ter ver­lobt", bestätigt Mimi Fiedler gegenüber der "Bild am Sonntag". Erst vor wenigen Monaten wurde ihre Beziehung bekannt, bald wollen sie heiraten. Doch der Antrag verlief alles andere als glücklich. "Otto und ich waren mit un­se­ren Kin­dern und Freunden bei einer Party in Mün­chen, als sich meine Toch­ter plötz­lich un­wohl fühl­te und mit ihrem Freund nach Hause fah­ren woll­te. Das haben sie auch getan, und platz­ten dabei mit­ten in einen Ein­bruch in un­se­rer Woh­nung hin­ein. Die Diebe wurden wahrscheinlich gewarnt und sind geflüchtet", berichtet die 42-Jährige weiter. 

In der Wohnung herrschte Chaos

Fiedler berichtet gegenüber der Zeitung von umgeworfenen Schränken, durchwühlten Mülltonnen und von den Wänden gerissenen Bildern. Otto Steiner hatte jedoch andere Sorgen: "Kripo und Spu­ren­si­che­rung kamen und Otto hat sich erst mal ge­schockt auf die Stu­fen vor un­se­rer Woh­nung ge­setzt – weil of­fen­sicht­lich auch der Tif­fa­ny-Ring, den er für mich heim­lich ge­kauft und gravieren lassen hatte, ge­stoh­len wor­den war", erzählt die Schauspielerin. 

View this post on Instagram

Happily ever after. #couple #love #home #family

A post shared by M I M I F I E D L E R (@___missmimi___) on

Doch dann die Erleichterung! Die Einbrecher hatten das wertvolle Stück offenbar übersehen. "Als Otto und ich in die Ab­stell­kam­mer gin­gen, stolperte er über diese klei­ne, tür­kis­far­be­ne Box. Die müs­sen die Diebe bei der Flucht ver­lo­ren haben. Un­glaub­lich, der Ring war noch drin!" Die Erleichterung über diese glückliche Fügung wurde nicht nur bei dem Paar deutlich. "Wir mussten beide gleich­zei­tig wei­nen und la­chen und selbst einem der Po­li­zis­ten kul­ler­te eine Trä­ne übers Ge­sicht", so Fiedler. 

Verlobung in Tiroler Bergen wiederholt

Die Turteltauben wiederholten acht Tage später die Verlobung in den Tiroler Bergen und auch ein Termin für die Hochzeit ist schon gefunden: Am 31. Dezember wollen Mimi Fiedler und Otto Steiner vor den Traualtar treten. Bleibt zu hoffen, dass es dann weniger turbulent zugeht. 

Quellen:
- Artikel von "Bild am Sontag"
- Instagram-Profil- Mimi Fiedler

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal