• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Daniele Negroni verliert Job bei Super RTL


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextItalienischer Multimilliardär ist totSymbolbild für einen TextMacrons mit spontanem BergspaziergangSymbolbild für einen TextZu Guttenberg nimmt RTL-Job anSymbolbild für einen TextBericht: USA liefern RaketenabwehrsystemSymbolbild für einen TextCathy Hummels befeuert GerüchteSymbolbild für einen TextManchester United will Bayern-Star Symbolbild für einen TextSo viele Kirchenaustritte wie nie zuvorSymbolbild für einen TextMercedes: Ende für beliebtes ModellSymbolbild für einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild für ein VideoKaribikinsel droht zu verschwindenSymbolbild für einen TextNeukölln: Massenschlägerei in FreibadSymbolbild für einen Watson TeaserMario Gómez verrät Details zu neuem JobSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Daniele Negroni verliert Job bei Super RTL

Von t-online, rix

Aktualisiert am 27.06.2018Lesedauer: 2 Min.
Daniele Negroni: Der Sänger ist vom Sender enttäuscht.
Daniele Negroni: Der Sänger ist vom Sender enttäuscht. (Quelle: imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

So schön es begann, so schlimm hat es geendet: Daniele Negroni hat sich nicht nur von seiner Freundin getrennt, der DSDS-Star hat jetzt auch noch einen Job verloren.

Eigentlich hätte Daniele Negroni am Wochenende neben der Band Feuerherz in Wilhelmshaven auftreten sollen. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, war der 22-Jährige von Super RTL für sechs Wochenenden für die "Toggo Tour" gebucht. Doch jetzt hat der Sänger überraschend sein Engagement verloren.

"Ich bin enttäuscht"

"Daniele Negroni wird an den weiteren Terminen der 'Toggo Tour' nicht teilnehmen", sagte ein Super-RTL-Sprecher dem Blatt. Einen Grund für das plötzliche Show-Aus nannte der Kölner Sender nicht.

Daniele Negroni hat jedoch eine Vermutung. "Ich bin enttäuscht, dass Super RTL offenbar aus Angst vor einer negativen Reaktion der Öffentlichkeit zu dieser Entscheidung gekommen ist", sagte der Ex-Dschungelcamp der "Bild". Damit spielt der Sänger auf den Streit mit seiner Freundin vom Wochenende an.

Daniele Negroni und Tina Neumann: Seit Mai waren sie offiziell ein Paar.
Daniele Negroni und Tina Neumann: Seit Mai waren sie offiziell ein Paar. (Quelle: imago)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Helene Fischer tritt bei Firmenfeier von Schraubenmilliardär auf
Helene Fischer: Im Dezember wurde sie zum ersten Mal Mutter.


Zwei Anzeigen, eine Trennung

Daniele Negroni und Tina Neumann hatten sich auf offener Straße gestritten, im Hotelzimmer ist der Streit dann eskaliert. Die Polizei musste anrücken, denn während der Auseinandersetzung soll es zu Handgreiflichkeiten gekommen sein. Kurz darauf äußerte sich die 16-Jährige via Instagram zu dem Vorfall: "Ich hoffe, alle Frauenschläger dieser Welt bekommen das Karma, das sie verdient haben." Es folgten zwei Anzeigen und eine Trennung.

Dabei hatte doch alles so schön angefangen. Anfang Mai machten Daniele Negroni und Tina Neumann ihre Liebe offiziell. Gefunkt hatte es im gemeinsamen Urlaub in Paris. Jetzt steht die Beziehung des 22-Jährige und seiner sechs Jahre jüngeren Freundin nach nicht einmal mehr zwei Monaten vor einem Scherbenhaufen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DSDSDaniele NegroniRTLWilhelmshaven
Stars

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website