HomeUnterhaltungStars

Daniel Küblböck: DSDS-Star bei Kreuzfahrt über Bord gegangen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSeoul: Nordkorea feuert Rakete abSymbolbild für einen TextZwei Kleinflugzeuge bei Gera abgestürztSymbolbild für einen TextTV-Star: Siebtes Kind mit Yoga-LehrerinSymbolbild für einen TextSchock-Moment: Ronaldo blutet starkSymbolbild für einen TextSchiffskollision auf der MoselSymbolbild für einen TextUS-Nachrichtensprecher getötetSymbolbild für einen TextDFB-Stars fliegen nicht mit nach EnglandSymbolbild für einen TextWiesn-Gast randaliert wegen BratwurstSymbolbild für einen TextSki-Olympiasieger hat HodenkrebsSymbolbild für einen TextBäckereikette senkt BrotpreiseSymbolbild für einen TextKirmes: Mädchen fliegt aus FahrgeschäftSymbolbild für einen Watson TeaserZDF: Experte sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

DSDS-Star Daniel Küblböck bei Kreuzfahrt über Bord gegangen

Von dpa, t-online, lc

Aktualisiert am 10.09.2018Lesedauer: 2 Min.
Daniel Küblböck: Der DSDS-Star wird auf einem Kreuzfahrtschiff vermisst.
Daniel Küblböck: Der DSDS-Star wird auf einem Kreuzfahrtschiff vermisst. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Als Dritter in der ersten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" ist Daniel Küblböck bekannt geworden. Jetzt wird der 33-Jährige vermisst. Bei einer Kreuzfahrt ist der TV-Star über Bord gegangen.

Nach Angaben der Reederei Aida Cruises wird er seit dem frühen Morgen vermisst. Die Umstände des Unglücks sind bislang nicht vollständig geklärt. Es gebe Grund zur Annahme, dass Küblböck gesprungen sei, sagte ein Sprecher der dpa am Sonntag. "Das ist unsere Vermutung", sagte Hansjörg Kunze.


Daniel Küblböck: Die Verwandlung des Paradiesvogels

Daniel Küblböck: 2002 nahm der damals 17-jährige Kinderpfleger an der Show "Deutschland sucht den Superstar" teil.
Deutschland war geteilter Meinung: Die einen hassten ihn, die anderen liebten den Paradiesvogel aus Hutthurm.
+9

Auf Anfrage von t-online.de erklärte Aida weiter: "Derzeit findet im Seegebiet vor der kanadischen Küste eine intensive Suche in enger Zusammenarbeit mit der Coast Guard nach einer vermissten Person statt. Der Kapitän und die Crew von Aidaluna haben umgehend und in enger Abstimmung mit den örtlichen zuständigen Behörden alle erforderlichen Rettungsmaßnahmen eingeleitet. Ein Kabinencheck wurde durchgeführt, der bestätigte, dass ein männlicher Gast vermisst wurde. Bei der vermissten Person handelt es sich um Daniel Kaiser-Küblböck."

Aida Cruises kooperiert vollumfänglich mit den Behörden

Zudem betont das Unternehmen: "Das Schiff wurde vorsorglich gestoppt und ist zur Stelle zurückgekehrt, wo der Vorfall angenommen wurde. Die Suche dauert an. Aida Cruises kooperiert vollumfänglich mit den Behörden und setzt alles daran, um die vermisste Person zu finden."

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus
Die Aidaluna: Mit diesem Schiff unternahm Daniel Küblböck eine Kreuzfahrt.
Die Aidaluna: Mit diesem Schiff unternahm Daniel Küblböck eine Kreuzfahrt. (Quelle: dpa-bilder)

Küstenwache ist auf der Suche

Die Küstenwache suche ebenfalls mit Flugzeugen und Hubschraubern nach Küblböck. Sein Management war für t-online.de zunächst nicht erreichbar. Auch die "Bild"-Zeitung berichtet. Daniels Vater, Günther Küblböck, sagte gegenüber der Zeitung: "Ich klammere mich jetzt nur an die Hoffnung, dass irgendwie doch noch alles gut wird!"


2004 war Küblböck auch in der RTL-Sendung "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" zu sehen. Schlagzeilen machte Küblböck zudem im Jahr 2004, als er in Niederbayern ohne Führerschein einen Unfall verursachte und in einen Gurkenlaster fuhr. 2013 trat er unter dem Namen Daniel Kaiser auf und veröffentlichte die Single "Be a Man", mit der er sich für die Teilnahme am Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen bewarb. Von der Jury wurde er jedoch abgelehnt.

Der Nachname Kaiser ist auf eine Erwachsenenadoption im Jahr 2011 durch die Immobilien-Millionärin Kerstin Elisabeth Kaiser zurückzuführen. Einhergehen sollte damit auch ein Imagewechsel. Im Jahr 2015 trat Daniel Küblböck schließlich in der achten Staffel von "Let's Dance" auf.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eine Analyse von Charlotte Koep
AIDA CruisesDSDSDaniel KüblböckKreuzfahrtRTL
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website