Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Karl Lagerfeld ist tot: Modeschöpfer mit 85 Jahren in Paris gestorben

Er starb im Alter von 85 Jahren  

Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist tot

20.02.2019, 07:55 Uhr | JSp, t-online.de

 (Quelle: JB Autissier/Imago)
Mit 85 Jahren: Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist gestorben

Der Modeschöpfer ist mit 85 Jahren gestorben. Am Montagabend sei der Modeschöpfer ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Sorge um den Modeschöpfer auch wegen dieser Video-Botschaft zuletzt: Karl Lagerfeld ist mit 85 Jahren verstorben. (Quelle: t-online.de)


Der deutsche Modezar Karl Lagerfeld ist tot. Er starb am Dienstagmorgen in seiner Wahlheimat Paris. Lagerfeld wurde 85 Jahre alt.

Karl Lagerfeld verstarb am Dienstagmorgen im American Hospital in Paris. Er wurde am Montagabend als Notfall in die Klinik eingeliefert. Die Ursache seines Todes ist bisher noch nicht bekannt. Chanel bestätigte den Tod von Karl Lagerfeld am Dienstag in Hamburg. 

Er verhalf Chanel zum Revival 

Der Designer wurde 1933 in Hamburg geboren. Dort wuchs er als Sohn des Hamburger Kondensmilch-Fabrikanten Otto Lagerfeld in wohlhabenden Verhältnissen auf. Seine Karriere als Modeschöpfer begann schon Mitte der 50er-Jahre in Frankreich. Dort arbeitete er schnell für Weltmarken wie Balmain, Patou oder Chloé.

Seit den 70er-Jahren fing Karl Lagerfeld an, Mode auch unter seinem eigenen Namen zu kreieren. Seine Mode war elegant und minimalistisch. Seit 1983 war er der Kreativdirektor bei Chanel. Er verhalf dem französischen Modehaus zu einem Revival. Chanel entwickelte sich dank Lagerfeld zum Milliardenkonzern. Seit Jahren kleidete er zudem Superstars wie Madonna oder Kylie Minogue ein. 


Weißer Zopf und Fächer 

Das Markenzeichen des Modeschöpfers waren seine weiß gepuderten Haare, die er seit 1976 stets zu einem Zopf zusammengebunden trug. Außerdem verzichtete Lagerfeld fast nie auf seine dunkle Sonnenbrille. Die Brille sollte einen Sehfehler korrigieren. Seit Anfang der Nullerjahre trug der Modezar häufig einen Fächer mit sich. In einem Interview erklärte der gebürtige Hamburger einst, dass dieser ihn gegen Zigarettenrauch schützen sollte. Außerdem diente er auch als Sichtschutz für die Fotografen. 


Karl Lagerfeld selbst trug meistens Kleider von japanischen Designern in Schwarz gehalten. Dazu kombinierte er weiße Autofahrerhandschuhe. 

Todesursache von Karl Lagerfeld

Spekulationen um den Gesundheitszustand von Lagerfeld gab es bereits im Januar. Dort fehlte er auf der Chanel-Modenschau in Paris und sendete lediglich mit einer Videobotschaft auf Instagram ein Lebenszeichen von sich. 

In den letzten Monaten hatte sich der schlechte gesundheitliche Zustand von Karl Lagerfeld immer weiter angedeutet. Bislang ist aber nicht klar, an welcher Todesursache Karl Lagerfeld starb.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Hier finden Sie Ostergeschenke für jeden Geschmack
jetzt Gutschein einlösen und sparen bei Weltbild
Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019