Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Nach jahrelangem Streit: Daniela Katzenberger geht auf Schwester Jenny zu

Nach jahrelangem Streit  

Daniela Katzenberger geht auf Schwester Jenny zu

13.04.2019, 14:34 Uhr | rix, t-online.de

Nach jahrelangem Streit: Daniela Katzenberger geht auf Schwester Jenny zu. Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger: Sie haben dieselbe Mutter. (Quelle: imago images / Future Image)

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger: Sie haben dieselbe Mutter. (Quelle: imago images / Future Image)

Seit 2017 liegen die Schwestern im Clinch. Jetzt, zwei Jahre später, nähern sich Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser so langsam wieder an.

Seit dem plötzlichen Tod ihres Vaters ist Jenny Frankhauser sauer auf ihre Halbschwester Daniela Katzenberger.  Zwischen der Kultblondine und der Dschungelkönigin von 2018 herrscht Funkstille, nicht einmal Weihnachten verbrachten sie zusammen.

Doch jetzt teilte Daniela in ihrer Instagram-Story ein Foto ihrer sechs Jahre jüngeren Schwester. Dazu schrieb sie ganz schlicht und einfach "stolz".

Daniela Katzenberger teilte ein Foto ihrer Schwester. (Quelle: Instagram / Daniela Katzenberger)Daniela Katzenberger teilte ein Foto ihrer Schwester. (Quelle: Instagram / Daniela Katzenberger) 

Denn Jenny Frankhauser hat nach zwei Jahren wieder einen Song veröffentlicht. Die 26-Jährige hat den Hit "Es tut mir doch so leid" von F-Raz gecovert. Das passende Video dazu hat sie auf YouTube gepostet.

"Mir fällt es nicht leicht, wieder zu singen, aber es ist ein Teil von mir und ich möchte das nicht aufgeben", schrieb sie zu dem Musikvideo. "Aus persönlichen Gründen habe ich mich vor zwei Jahren nach dem Tod meines Vaters, der beste Sänger der Welt und mein musikalisches Vorbild, komplett aus der Musikbranche zurückgezogen."

Mit dem Song macht sie nicht nur ihren Fans eine Freude, sondern auch ihrer Schwester, wie das Foto in ihrer Instagram-Story beweist. Der Stolz, den Daniela in Bezug auf Jenny spürt, scheint größer zu sein als der Streit zwischen den zwei Reality-Stars.

Jenny Frankhauser teilte den Post ihrer Schwester. (Quelle: Instagram / Jenny Frankhauser)Jenny Frankhauser teilte den Post ihrer Schwester. (Quelle: Instagram / Jenny Frankhauser)

Und auch Jenny ist über ihren Schatten gesprungen. Die 26-Jährige hat den Schnappschuss ihrer Schwester ebenfalls gepostet. Dazu schrieb sie "Danke", dahinter setzte sie ein rosanes Herz. Werden Jenny und Daniela etwa das Kriegsbeil bald endgültig begraben?
 

 
Was war überhaupt passiert? Im Mai 2017 ist Jenny Frankhausers Vater völlig überraschend gestorben. Trost suchte die Blondine bei ihrer Schwester – vergebens. Daniela Katzenberger erschien nicht einmal zur Beerdigung. In einem Interview sagte Jenny damals: "Ich habe keine Schwester mehr." Daniela sei schon immer ein "egoistischer" und "herzloser" Mensch gewesen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal