Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Oliver Pocher – Frau Amira Aly über Schwangerschaft: "Tagelang geweint"

Frau von Oliver Pocher  

Amira Aly: "Ich habe tagelang geweint, war überfordert"

06.11.2019, 18:03 Uhr | spot on news, iger , t-online.de

Oliver Pocher – Frau Amira Aly über Schwangerschaft: "Tagelang geweint". Oliver Pocher und Amira Aly: Im Oktober gaben sich die beiden das Jawort. Bald kommt ihr erstes Kind zur Welt. Mit der Schwangerschaft hatte die Frau des Comedians erst zu kämpfen, wie sie nun gesteht. (Quelle: imago images/Horst Galuschka)

Oliver Pocher und Amira Aly: Im Oktober gaben sich die beiden das Jawort. Bald kommt ihr erstes Kind zur Welt. Mit der Schwangerschaft hatte die Frau des Comedians erst zu kämpfen, wie sie nun gesteht. (Quelle: Horst Galuschka/imago images)

Auf den Malediven gaben sich Amira Aly und Oliver Pocher gerade das Jawort. Nun wird bald ihr Kind das Licht der Welt erblicken. Vorab offenbart die werdende Mama, dass sie mit der Schwangerschaft zu kämpfen hatte.

"Das ist der richtige Mann, den ich da geheiratet habe", schwärmt Amira Aly im Interview mit der Zeitschrift "Gala" über ihren Ehemann, Comedian Oliver Pocher. Die Hochzeit fand im Oktober 2019 auf den Malediven statt. In Kürze bekommt das Paar zum ersten Mal Nachwuchs. Oliver Pocher ist bereits dreifacher Vater, für Amira Aly ist es das erste Kind. Von seiner Erfahrung könne sie "natürlich profitieren". Das Paar könne es "kaum erwarten, bis wir zu dritt sind", freut sich die 27-Jährige.

Doch die werdende Mama musste sich an den Gedanken erst einmal gewöhnen. "Ein Baby war nicht unbedingt geplant, damit musste ich erst mal klarkommen", sagt Amira Aly. Sie habe sich zwar immer Kinder gewünscht und wollte auch "eine junge Mama sein. Aber mit 26 habe ich mich zuerst noch nicht bereit gefühlt. Daher war es zunächst mal ein Schock für mich." Nach wenigen Tagen habe sich das Gefühl "ins komplette Gegenteil gewandelt". Ihre größte Sorge: Wie wird sich das Baby auf ihre Beziehung auswirken?

"Damit unsere Beziehung nicht kaputt geht, reise ich mit"

"Unsere Beziehung lebt von unserer Flexibilität", erzählt sie. "Das war auch der Grund, warum ich anfangs mit der Schwangerschaft gehadert habe, traurig war und gezweifelt habe, ob ein Kind gut für unsere Beziehung ist. Ehrlich gesagt habe ich tagelang geweint, war überfordert und hatte Angst, dass das für uns ein Problem sein kann."

Spontane Trips seien mit einem kleinen Kind "nicht mehr so einfach". "Damit unsere Beziehung nicht kaputtgeht, reise ich mit. Das wünscht Olli sich auch", gewährt sie intime Einblicke in ihr gemeinsames Leben. Seit zwei Jahren mache sie das bereits. Am Anfang habe ihr der Comedian noch gesagt, dass er nicht der Typ sei, der 24 Stunden, sieben Tage die Woche Zeit mit seiner Partnerin verbringe. Das habe sich aber "peu à peu verändert". "Heute ist er schon fast beleidigt, wenn ich nicht mitkomme", so der Make-up Artist.

"Sogar meine Oma musste das schon erfahren"

Für die Österreicherin ist das "die beste Bestätigung" und sie schwärmt, dass es "mit uns nie anstrengend" ist. Am meisten schätze sie an ihrem Ehemann sein "wahnsinnig großes Herz". Eine Sache kann er aber nicht. "Kochen? Olli? Nein!" Dafür haben die beiden "einen sehr ähnlichen Humor und lachen viel miteinander". Sie kann allerdings nicht mit all seinen Witzen etwas anfangen: "Er wird immer den schnellen, besten Gag nehmen, auch auf Kosten anderer. Sogar meine Oma musste das schon erfahren. Aber so liebe ich ihn."


Oliver Pocher und Amira Aly lernten sich 2016 kennen. Drei Jahre später erwarten sie zum ersten Mal Nachwuchs. Für den Comedian ist es bereits das vierte Kind. Er hat schon drei Kinder aus der Ehe mit Alessandra Meyer-Wölden. Mit ihr war Oliver Pocher von 2010 bis 2013 verheiratet. Danach verliebte er sich in Sabine Lisicki.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal