Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Freundin Amira ist schwanger – Oliver Pocher: Das Baby war nicht geplant

Freundin Amira ist schwanger  

Oliver Pocher: Das Baby war nicht geplant

18.05.2019, 17:20 Uhr | rix, t-online.de

Freundin Amira ist schwanger – Oliver Pocher: Das Baby war nicht geplant. Oliver Pocher: Er wird zum vierten Mal Vater. (Quelle: C. Niehaus / Future Image / imago images)

Oliver Pocher: Er wird zum vierten Mal Vater. (Quelle: C. Niehaus / Future Image / imago images)

Oliver Pocher wird zum vierten Mal Vater. Die frohe Botschaft verkündete seine Freundin vor wenigen Tagen. Jetzt äußerte sich der werdende Papa zum ersten Mal selbst zum anstehenden Nachwuchs.

Am Freitagabend tanzte Oliver Pocher ein letztes Mal bei "Let's Dance". Der Comedian konnte mit seiner Rumba zu "Goldfinger" nicht überzeugen. Die Zuschauer wählten den 41-Jährigen aus der Show. Nach seinem Aus sprach Oliver Pocher mit Frauke Ludowig über seine Enttäuschung, aber auch über sein Babyglück.

"Es war etwas überraschend"

Eigentlich hält der Komiker sein Privatleben so gut es geht raus aus der Öffentlichkeit. Nur selten erwähnt der Ex von Alessandra Meyer-Wölden seine Freundin, seine Kinder schon gar nicht.

Doch Im Gespräch mit "RTL Exclusiv" erzählt Oliver Pocher auf einmal intime Details und verrät sogar, dass die Schwangerschaft seiner 15 Jahre jüngeren Freundin ungeplant war. "Es war etwas überraschend, aber jetzt freuen wir uns und hoffen, dass alles gut wird", so der werdende Vater.

Oliver Pocher und Amira Aly: Sie erwarten zum ersten Mal gemeinsam Nachwuchs. (Quelle: image images / Future Image / F. Kern)Oliver Pocher und Amira Aly: Sie erwarten zum ersten Mal gemeinsam Nachwuchs. (Quelle: image images / Future Image / F. Kern)

Zudem habe Amira Aly aktuell mit Schwangerschaftsübelkeit zu kämpfen. "So viel 'übergeben', wie in letzter Zeit, habe ich wirklich selten gesehen. Aber das gehört halt dazu", sagt der 41-Jährige. Für Oliver Pocher ist es  die dritte Schwangerschaft, die er miterleben darf.

Mit seiner Ex Alessandra hat er bereits die Neunjährige Nayla und die zwei Jahre jüngeren Zwillinge Emanuel und Elian. Für seine neue Freundin Amira ist es erst das erste Kind. Auch sie will der Comedian zu 100 Prozent unterstützen. "Da muss man parat stehen. Ich mache das wie bei all meinen Kindern. Ich stehe nachts auch auf und bin natürlich für die Kinder da."
 

 
Die Privatsphäre seiner Kinder schützt Oliver Pocher so gut es geht. "Wir haben das jetzt einmal veröffentlicht. Dann ist aber auch gut. Ich habe meine anderen Kinder ja auch nie in die Öffentlichkeit gebracht", so der 41-Jährige. Nicht einmal die Namen wollte der Comedian bekannt gegeben. Alessandra Meyer-Wölden hatte sie verraten, als sie bei "Let's Dance" tanzte und sich die Namen ihrer Kinder auf die Schuhe schrieb. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal