Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Claudia Norberg: So soll Laura Müller nach Hochzeit mit dem Wendler heißen

Rätsel um Nachnamen  

Claudia Norberg: So soll Laura Müller nach der Hochzeit heißen

27.04.2020, 17:54 Uhr | t-online.de, loe

 (Quelle: RTL)
Claudia Norberg: So soll Laura Müller nach der Hochzeit heißen

Der Wendler will seine Freundin Laura noch in diesem Jahr heiraten. Doch wie wird die Zukünftige dann heißen? Ex-Frau Claudia Norberg äußert sich jetzt zum Namensdrama. (Quelle: RTL)

Streit um den Nachnamen: Claudia Norberg erklärt, warum es für sie ein ganz emotionales Thema ist. (Quelle: RTL)


Der Wendler wird seine Laura noch in diesem Jahr heiraten. So lauten die Pläne des Paares. Doch wie wird die Zukünftige dann heißen? Ex-Frau Claudia Norberg äußert sich jetzt zum Namensrätsel.

Michael Wendler hat Laura Müller einen Antrag gemacht, der Ring steckt bereits am Finger und die Hochzeit der beiden soll öffentlich im TV stattfinden. So viel ist klar. Unbeantwortet bleibt bisher hingegen die Frage, wie Laura Müller nach dem Jawort heißen wird.

Der Schlagersänger heißt seit seiner Hochzeit mit Ex-Frau Claudia Norberg ebenfalls Norberg, seinen eigenen Nachnamen Skowronek legte er ab und "Wendler" ist nur sein Künstlername. Laura könnte durch die Heirat eine Norberg werden. Aber das gefällt der Ex-Frau von Michael Wendler gar nicht. Wieso sie ihren Nachnamen nicht mit Laura teilen möchte und wie ihr Lösungsvorschlag lautet, erklärt sie jetzt.

"Ich hoffe auf Moral und Respekt"

"Ich wäre sehr unglücklich, wenn Laura Müller meinen Nachnamen annimmt", sagt die in Florida lebende Claudia Norberg im Gespräch mit dem RTL-Magazin "Exclusiv". Sie sei es ihrer Mutter und dem Bruder schuldig, für diesen Namen zu kämpfen und wolle Michael bitten, den Familiennamen nicht einfach weiterzugeben. "Ich hoffe auf Moral und Respekt meiner Familie gegenüber", so Claudia.

Doch warum nahm der Schlagerbarde überhaupt den Namen seiner Ex-Frau an? Grund dafür, war die Geburt der gemeinsamen, heute 18-jährigen Tochter. Adeline wurde vor der Eheschließung geboren und bekam so automatisch den mütterlichen Nachnamen. Damit sie letztendlich alle gleich heißen konnten, nahm der Wendler bei der Hochzeit den Namen Norberg an. 

Claudia Norberg schlägt Lösung vor

Für Claudia Norberg gibt es daher nur eine Lösung: Laura soll ihren Nachnamen Müller behalten. "Man ist mit seinem Mädchennamen sehr verbunden, so geht es mir jedenfalls." Michael Wendler dagegen solle weiterhin Norberg heißen, denn so sei er auch seiner Tochter immer noch namentlich nahe, schlägt die 49-Jährige vor. 

Laura Müller und Michael Wendler selbst äußern sich noch nicht zur Namensgebung. Allerdings scheint es so, als hätten sie sich bereits Gedanken gemacht: "Es wird noch nicht verraten, lasst euch überraschen", lauteten die geheimnisvollen Worte der 19-Jährigen kürzlich zu dem Thema.

Verwendete Quellen:
  • "RTL Exclusiv" vom 26. April 2020

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal