t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStarsInfluencer

DSDS, Voice of Germany, DirTea Talk: Wer ist Shirin David?


Shirin David

Von t-online
Aktualisiert am 22.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Shirin David bei der 71. Bambi-Verleihung 2019.Vergrößern des BildesShirin David bei der 71. Bambi-Verleihung 2019. (Quelle: Barbara Insinger via imago images/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Shirin David ist eine berühmte deutsche Rapperin, Sängerin und ehemalige YouTuberin. Sie ist aus der Musik- und Unterhaltungsindustrie kaum wegzudenken.

Steckbrief

Name: Shirin David (bürgerlich: Barbara Shirin Davidavičius)
Geburtsdatum: 11. April 1995
Geburtsort: Hamburg, Deutschland
Beruf: Sängerin, Rapperin, Influencerin
Bekannt für: Ihre Musikkarriere und Social-Media-Präsenz
Wohnort: Köln, Deutschland
Instagram: @shirindavid
YouTube: @ShirinDavid
TikTok: @shirindavid

Shirin Davids Hintergrund spiegelt ihre multikulturelle Herkunft wider. Geboren als Tochter einer litauischen Mutter und eines iranischen Vaters, verbrachte sie ihre frühen Jahre in Litauen, bevor sie nach Deutschland kam. Schon in jungen Jahren zeigte sie künstlerisches Talent und beherrschte Instrumente wie Klavier, Violine und Oboe. Ihre Leidenschaft für die Künste führte sie zur Ausbildung an der Hamburger Ballettschule und der Jugend-Opern-Akademie, wo sie ihre Fähigkeiten im Singen, Schauspielern und Tanzen verfeinerte.

YouTube-Ruhm und Aufstieg zur Berühmtheit

Shirin Davids Karriere nahm im März 2014 Fahrt auf, als sie ihren YouTube-Kanal unter demselben Namen startete. Ihr Kanal wurde schnell zu einem der meistgefolgten in Deutschland. Heute hat Shirin David 6,3 Millionen Follower auf Instagram, 2,8 Millionen Menschen haben ihren Youtube-Kanal abonniert und 1,1 Millionen folgen ihr auf TikTok (Stand 07/23).

Ihr Talent und ihre Ausstrahlung verhalfen ihr zu Kollaborationen mit anderen Künstlern, und im Jahr 2015 erzielte sie ihren ersten Top-10-Hit in Deutschland und Österreich mit dem Song "Du liebst mich nicht", einer Coverversion des Tracks von Sabrina Setlur.

Sie setzte ihre Erfolgsgeschichte fort, und im Jahr 2017 wurde sie einem breiteren Publikum bekannt. Sie saß neben Dieter Bohlen in der Jury der Reality-Show "Deutschland sucht den Superstar". 2023 wäre es fast zu einem DSDS-Comeback gekommen, doch sie schlug nach Angaben der "Bild" eine Gage von über einer Million Euro aus.

Musikalische Meilensteine und Erfolge

Shirin Davids Debütsingle "Orbit" im Januar 2019 markierte den Beginn ihrer musikalischen Reise. In den folgenden Jahren folgten eine Reihe von Hit-Singles, darunter "Gib ihm", "Ice" und "Fliegst Du mit". Ihr erstes Album "Supersize" wurde im September 2019 veröffentlicht und erreichte Platz eins der deutschen Albumcharts.

Shirin Davids Einfluss erstreckte sich über die Musik hinaus. Sie wagte sich in die Parfümindustrie und veröffentlichte Düfte in Zusammenarbeit mit dm und Douglas. Mit ihrem unternehmerischen Geschick entwickelte sie auch eine eigene Eistee-Linie namens "DirTea".

Einen kleinen Shitstorm erntete die Rapperin für den Auftritt in der Werbung für McDonalds. 2022 bewarb sie mit einem Remake ihres eigenen Songs "Lieben wir" ein Gewinnspiel für den Fast-Food-Riesen. Ihre überlebensgroßen Pappaufsteller in den Filialen wurden reihenweise geklaut. In einer neuen Kampagne 2023 gab es sogar ihren eigenen McFlurry-Eisbecher in den Filialen zu kaufen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Im Laufe ihrer Karriere stand Shirin David vor Herausforderungen und Kontroversen. Sie wurde für ihre Offenheit und Bereitschaft gelobt, Themen wie Homophobie und umstrittene Kollaborationsentscheidungen anzusprechen. Ihre Hingabe, zu lernen und sich als Künstlerin weiterzuentwickeln, prägt weiterhin ihre Entwicklung.

Die talentierte Musikerin hat bereits neue Veröffentlichungen am Start und beteiligt sich zudem an spannenden Projekten wie ihrem Podcast "DirTea Talk". Darüber hinaus wird sie als Coach bei der kommenden Staffel von "The Voice of Germany" erneut ihr musikalisches Know-how unter Beweis stellen und talentierte Nachwuchskünstler mit Rat und Tat unterstützen.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • Dieser Text wurde mit Hilfe maschineller Unterstützung erzeugt und von der Redaktion geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an unseren Leserservice.
  • last.fm: "Shirin David"
  • bild.de: BILD hat Shirins DSDS-Vertrag! (kostenpflichtig, vom 01.09.2022)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website