Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinzessinnen Madeleine & Sofia gehen als doppeltes Lottchen

Strahlender Auftritt  

Doppeltes Lottchen: Schwedens Prinzessinnen Madeleine und Sofia

17.09.2015, 07:50 Uhr | Nibo, t-online.de

Prinzessinnen Madeleine & Sofia gehen als doppeltes Lottchen. Schwedens Prinzessinnen Sofia (l.) und Madeleine in trauter Eintracht bei der feierlichen Eröffnung des schwedischen Parlaments. (Quelle: action press)

Schwedens Prinzessinnen Sofia (l.) und Madeleine in trauter Eintracht bei der feierlichen Eröffnung des schwedischen Parlaments. (Quelle: action press)

Ob das Absicht war? Zur feierlichen Eröffnung des schwedischen Parlaments in Stockholm war auch die königliche Familie geladen. Sogar Prinzessin Madeleine kam extra aus London angereist. Sie schien sich in Sachen Outfit mit ihrer Schwägerin Sofia abgesprochen zu haben, denn die beiden Frauen ähnelten einander wie Zwillinge.

Auf dem offiziellen Foto der Königsfamilie stehen Carl XVI. Gustaf und seine Frau Königin Silvia neben Kronprinzessin Victoria und deren Mann Daniel in einer Reihe. Daneben folgen Prinz Carl Philip mit seiner Frau Sofia und Prinzessin Madeleine. Madeleines Mann Chris O'Neill war zuhause in London geblieben.

Gleiche Garderobe und gute Laune

Während alle übrigen schwedischen Blaublüter in dunklen, gedeckten Farben auftraten, trugen Madeleine und Sofie jeweils ein weißes Oberteil mit dunkel abgesetzten Säumen an Kragen, Taschen und Knopfleiste. Dazu kurze, dunkle Röcke und schwarze High Heels. Auch wenn die Kleider nicht wirklich die gleichen waren, so sahen sich Sofia und Madeleine doch sehr ähnlich.

Neben der fast übereinstimmenden Garderobe war auch die gute Laune der Prinzessinnen auffallend. Sie lachten einander zu, scherzten und schienen sich wirklich gut zu verstehen. Eine schöne Auflockerung, denn die anderen Royals blickten doch recht ernst drein.

Madeleine: Die Babypfunde sind verschwunden

Nebenbei zeigte Madeleine eine wunderbare After-Baby-Figur. Die Pfunde der Schwangerschaft scheinen schnell wieder gepurzelt zu sein. Als nächster offizieller Termin steht nun die Taufe von Söhnchen Nicolas am 11. Oktober an.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal