Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Zwei Tage, ein Look: Dieses Outfit kennen wir doch, Kate

William setzt auch auf Altbekanntes  

Zwei Tage, ein Look: Dieses Outfit kennen wir doch, Kate

09.10.2018, 16:47 Uhr | mho, t-online.de

Zwei Tage, ein Look: Dieses Outfit kennen wir doch, Kate. Prinz William und Herzogin Kate: In diesen Looks hat man sie schon mal gesehen. (Quelle: Eddie Mulholland - WPA Pool/Getty Images)

Prinz William und Herzogin Kate: In diesen Looks hat man sie schon mal gesehen. (Quelle: Eddie Mulholland - WPA Pool/Getty Images)

In diesem Kleid fühlt sie sich anscheinend wohl: Zu einem gemeinsamen Termin mit Ehemann William erschien Herzogin Kate in einem Kleid, das viele Royal-Fans sicherlich direkt wieder erkannt haben.

Beim globalen Gipfel für mentale Gesundheit in London trug Herzogin Kate ein lilafarbenes Kleid, das sie vergangenes Jahr schon einmal ausführte – und zwar während des royalen Deutschlandbesuches. Das Modell von ihrer Lieblingsdesignerin Emilia Wickstead holt die 36-Jährige anscheinend immer wieder gerne aus dem Kleiderschrank.

Herzogin Kate: Zwei Tage – ein Look. (Quelle: Getty Images)Herzogin Kate: Zwei Tage – ein Look. (Quelle: Getty Images)

2017 in Hamburg ausgeführt

Im Juli 2017 machten Prinz William und Herzogin Kate gemeinsam mit ihren Kindern eine royale Reise mit diversen Stopps in Polen und Deutschland. Am letzten Tag der Tour ging es nach Hamburg. In der Hansestadt traf das Paar auf den damals noch amtierenden Ersten Bürgermeister Olaf Scholz. Gemeinsam machten sie eine Hafenrundfahrt bevor die Fans am Flughafen noch einmal die beiden mit ihren Kindern Prinz George und Prinzessin Charlotte zu Gesicht bekamen.

Prinz William und Herzogin Kate: Zwischen diesen beiden Fotos liegt über ein Jahr. (Quelle: imago/Future Image // Stuart C. Wilson/Getty Images)Prinz William und Herzogin Kate: Zwischen diesen beiden Fotos liegt über ein Jahr. (Quelle: imago/Future Image // Stuart C. Wilson/Getty Images)

Genauso wie vor über einem Jahr kombinierte Kate auch beim aktuellen Termin nudefarbene Heels zu dem Kleid in leuchtendem, aber zarten Lila. Die Haare trug sie wieder offen und leicht gewellt. Ein bisschen Abwechslung brachte die Herzogin von Cambridge durch andere Ohrringe, eine dazu passende Halskette und eine beigefarbenes statt rotes Handtaschenmodell in ihren Look. 

Aber wer jetzt meint, nur Herzogin Kate hätte noch einmal genau das Kleid rausgesucht, das sie schon in Hamburg trug, der liegt falsch: William trägt dem Anschein nach ebenfalls haargenau denselben Look. Zumindest die Krawatte ist zweifellos identisch.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018