Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Bringt Herzogin Meghan ihr Baby doch in London zur Welt?

Gerüchte um Geburt  

Bringt Herzogin Meghan ihr Baby doch in London zur Welt?

01.02.2019, 17:13 Uhr | mho, t-online.de

Bringt Herzogin Meghan ihr Baby doch in London zur Welt?. Herzogin Meghan: Bald wird sie zum ersten Mal Mutter. (Quelle: Reuters/Marc Giddings/Pool )

Herzogin Meghan: Bald wird sie zum ersten Mal Mutter. (Quelle: Marc Giddings/Pool /Reuters)

Ende April / Anfang Mai werden Herzogin Meghan und Prinz Harry zum ersten Mal Eltern. Es hieß, das Baby solle in Surrey zur Welt kommen, nun könnte die 37-Jährige aber doch in die Fußstapfen von Herzogin Kate treten.

Alle drei Kinder von Herzogin Kate und Prinz William kamen im Lindo Wing im St.-Mary's-Hospital im Londoner Bezirk Paddington zur Welt. Herzogin Meghan jedoch sollte ihr Kind Berichten zufolge eigentlich im Frimley-Park-Hospital in Surrey gebären. Möglicherweise tendiert sie nun aber doch eher zu dem Krankenhaus in London.

Prinz William und Herzogin Kate: Hier nach der Geburt von Prinz Louis im April 2018 vor dem Lindo Wing.  (Quelle: Chris Jackson/Getty Images)Prinz William und Herzogin Kate: Hier nach der Geburt von Prinz Louis im April 2018 vor dem Lindo Wing. (Quelle: Chris Jackson/Getty Images)

"Die Angestellten im Lindo Wing wurden darum gebeten, im April keinen Urlaub zu nehmen. Alle denken jetzt, dass dies nun etwas mit dem royalen Baby zu tun hat, aber niemand bestätigt irgendwas", betonte ein Mitarbeiter des Krankenhauses im Gespräch mit dem "Telegraph". Terminlich würde dieser Zeitraum passen. Bei einem Auftritt in Birkenhead verriet die Herzogin nämlich kürzlich einigen Fans, dass sie und Harry Ende April oder Anfang Mai Eltern werden. 

Luxuriöse Entbindungsstation

Der Lindo Wing jedenfalls dürfte ein sehr angenehmer Ort sein, um sein Kind zur Welt zu bringen. Die werdenden Mütter haben dort riesige private Zimmer, ein grandioses Menü. Verschiedene Pakete können ausgewählt werden. Beim Standard-Paket kostet die erste Nacht umgerechnet gut 6.800 Euro und jede weitere etwa 1.300 Euro. 

Dennoch wurde zuvor berichtet, dass sich Harry und Meghan für das Frimley-Park-Hospital in Surrey entschieden hätten, da dieses näher an ihrem neuen Zuhause, dem Frogmore Cottage in Windsor, ist. Die Geburtsstation dort soll nicht ganz so luxuriös sein, wie der Lindo Wing. Doch auch hier wurden schon Mitglieder der Royal Family geboren: die beiden Kinder von Prinz Edward und Gräfin Sophie kamen dort 2003 und 2007 zur Welt.


Weder der Lindo Wing noch der Kensington-Palast wollten sich zu den Gerüchten äußern. Für welche Geburtsstation sich Meghan und Harry entschieden haben, zeigt sich spätestens in ein paar Monaten. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe