Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Baby Sussex: Wie es jetzt mit dem royalen Nachwuchs weitergehen soll

Erster Blick am Mittwoch?  

Baby Sussex: Wie es jetzt weitergehen soll

08.05.2019, 09:50 Uhr | JSp, t-online.de, dpa

Baby Sussex ist endlich da (Quelle: t-online.de)
Baby Sussex ist endlich da

Baby Sussex ist endlich da! Der royale Nachwuchs von Herzogin Meghan und Prinz Harry wurde mit viel Spannung erwartet. Nun hat der Sohn das Licht der Welt erblickt. (Quelle: t-online.de)

Windsor: Mit viel Spannung wurde der Sohn von Herzogin Meghan und Prinz Harry erwartet – nun ist er endlich da. (Quelle: t-online.de)


Am Montag kam das erste Kind von Meghan und Harry zur Welt. Die Öffentlichkeit hat den Jungen noch nicht gesehen, das soll sich bald ändern. 

Schon am Mittwoch soll es so weit sein: Der frisch gebackene Papa Prinz Harry will sich mit Herzogin Meghan und dem Söhnchen der Presse zeigen. Wird die Welt dann auch erfahren, wie das Baby heißt?

Mit Spannung erwarten Fans des britischen Königshauses am Mittwoch den ersten Blick auf das Baby von Herzogin Meghan und Prinz Harry. "Baby Sussex", wie der Junge bisher genannt wird, war am 6. Mai zur Welt gekommen. Den Namen wollte der stolze Vater noch nicht verraten, als er Stunden nach der Geburt in Windsor vor die Kameras trat.

Spencer, James, Alexander, Arthur oder Philip?

"Wir werden euch in zwei Tagen wie geplant als Familie sehen", sagte Harry. Dann könnten alle das Baby sehen, hatte er den wartenden Journalisten strahlend verkündet. In welcher Form das stattfindet, ließ er noch offen. Mit der Verkündung des Namens wird aber fest gerechnet. Bei den Buchmachern standen am Dienstag Spencer, James, Alexander, Arthur und Philip hoch im Kurs.

Den Eltern gelang es sogar, den Geburtsort des Babys vor der Öffentlichkeit geheim zu halten. Wurden Top-Ärzte auf Schloss Windsor beordert, um dort Meghan bei einer Hausgeburt zu helfen? "Viel zu gefährlich bei einer 37-Jährigen, die erstmals ein Kind zur Welt bringt", sagte der Royal- und Benimmexperte William Hanson schon vor der Geburt. Auch über eine Wassergeburt wurde spekuliert.

Unklarheiten über Geburt 

Am Dienstag verdichteten sich die Gerüchte, dass Meghan in der privaten Portland-Klinik in London ihr Kind zur Welt gebracht habe. Ein Sprecher des Krankenhauses wollte das weder dementieren noch bestätigen. Promis geben sich hier die Klinke in die Hand: Auch der Nachwuchs von Schauspieler Hugh Grant oder den ehemaligen Spice-Girls-Mitgliedern kam hier zur Welt, wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete. Aber auch die Cousinen von Prinz Harry und Prinz William, Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice wurden dort geboren. 


Prinz Charles, der Großvater des Babys, und seine Frau Camilla sind derzeit auf Deutschlandreise. Harrys Bruder, Prinz William, hatte sich am Dienstag "absolut begeistert" über die Geburt seines Neffen gezeigt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Eigene Recherche 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe