Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Schwester von Beatrix ist tot: Royals trauern um Prinzessin Christina

Schwester von Beatrix gestorben  

Niederlande-Royals trauern um Prinzessin Christina

16.08.2019, 17:45 Uhr | mho, t-online.de

 (Quelle: imago images / ELIOTPRESS.ONLINE)

Trauer in den Niederlande: Wie Prinzessin Christina im niederländischen Königshaus verankert war. (Quelle: Sat.1)

Das ist Prinzessin Christina im niederländischen Königshaus

Prinzessin Maria Christina der Niederlande ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Die Nachricht haben König Willem-Alexander und Königin Máxima jetzt auf der Facebook-Seite des Königshauses offiziell verkündet. (Quelle: Sat.1)

Trauer in den Niederlande: Wie Prinzessin Christina im niederländischen Königshaus verankert war. (Quelle: Sat.1)


Trauer um Prinzessin Christina der Niederlande. Die jüngere Schwester der ehemaligen Königin Beatrix ist im Alter von 72 Jahren gestorben.

Die Nachricht vom Tod Prinzessin Christinas verkünden König Willem-Alexander, Königin Máxima und Prinzessin Beatrix der Niederlande gerade "mit großem Kummer" auf der offiziellen Homepage des Königshauses. Im Herbst 2017 war bei ihr Knochenkrebs diagnostiziert worden. Am Morgen des 16. August ist sie im Palast Noordeinde in Den Haag verstorben. 

"Wir schätzen die vielen schönen Erinnerungen"

"Wir sind traurig über den Tod unserer lieben Schwester und Tante. Christina war eine beeindruckende Persönlichkeit mit einem warmen Herzen. Mit ihrer Begeisterung für Musik und ihrem musikalischen Talent schaffte sie es, viele zu berühren. Wir schätzen die vielen schönen Erinnerungen an sie", heißt es auf dem Instagram-Profil der Königsfamilie. 

Christina war die jüngste von vier Töchtern der einstigen niederländischen Königin Juliana und deren Mann Bernhard. Sie hat Gesangspädagogik studiert und sich in den letzten Jahren mit Musik, Tanz und Klangtherapie beschäftigt. Sie war 21 Jahre lang mit Jorge Guillermo verheiratet und dreifache Mutter. Sie lebte in New York und Italien. Anspruch auf den niederländischen Thron hatte sie durch die Scheidung nicht mehr.


Die 72 Jahre alt gewordene Adelige werde eingeäschert und im privaten Kreis beigesetzt. Auch die Trauerfeier soll privat bleiben, heißt es auf der Homepage des "Koninklijkhuis".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal