Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Guter Zweck: Die Queen, Charles, William und George machen Christmas Pudding

Prinz George im Mittelpunkt  

Royals teilen Vier-Generationen-Bild zu Weihnachten

22.12.2019, 13:48 Uhr | mbo, t-online

Guter Zweck: Die Queen, Charles, William und George machen Christmas Pudding. Prinz William, Prinz George, Queen Elizabeth II. und Prinz Charles: Die vier Royals bereiten für den guten Zweck Christmas Pudding zu. (Quelle: Chris Jackson/Handout via Reuters)

Prinz William, Prinz George, Queen Elizabeth II. und Prinz Charles: Die vier Royals bereiten für den guten Zweck Christmas Pudding zu. (Quelle: Chris Jackson/Handout via Reuters)

Für den guten Zweck hat die Queen ihre drei Thronfolger vor die Kamera geholt. Gemeinsam mit Sohn Charles, Enkel William und Urenkel George bereitet die Monarchin Christmas Pudding zu.

Die Kriegsveteranenorganisation The Royal British Legion hat zum diesjährigen Weihnachtsfest eine Aktion mit dem Titel "Together at Christmas" (Deutsch: An Weihnachten zusammen) ins Leben gerufen. Genau dafür haben sich die Queen und ihre drei Nachkommen vor dem Tannenbaum im Musikzimmer des Buckingham-Palastes zusammengefunden, um Christmas Pudding herzustellen.

George weiß, wie es geht

Der Christmas Pudding ist ein traditionelles britisches Gericht zu Weihnachten, das beispielsweise Trockenobst und Nüsse enthält. Alle vier Royals haben eine Schüssel für dessen Zubereitung vor sich stehen. Dabei hat die Familie sichtlich Spaß.

Royale Weihnachtsbäckerei: Prinz George macht Christmas Pudding mit Uroma, Opa und Papa.Royale Weihnachtsbäckerei: Prinz George macht Christmas Pudding mit Uroma, Opa und Papa. (Quelle: Chris Jackson/Press Association Images/dpa)

Am meisten Elan zeigt aber der sechs Jahre alte Prinz George. Er rührt die Zutaten zusammen, schaut, was sein Großvater Prinz Charles ihm zeigen will. Der lacht auf einem anderen Foto herzlich, genauso wie Prinz William. Etwas im Hintergrund hält sich Queen Elizabeth II. – wie stolz sie auf ihr Urenkelchen und die beiden älteren Thronfolger ist, kann man aber gar nicht übersehen.

Queen ist Schirmherrin

Durch die Initiative sollen Streitkräfte und Kriegsveteranen zur Weihnachtszeit besonders unterstützt werden, beispielsweise durch Treffen oder festliche Momente. Die Royal Family spiegele mit ihrem Vier-Generationen-Bild auch den Durchschnitt jener wider, die von der Organisation unterstützt werden – "von Kindern des Bedienungspersonals bis hin zu Veteranen des zweiten Weltkrieges", heißt es auf der Instagram-Seite des Kensington-Palastes. Die Queen ist Schirmherrin der Royal British Legion.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass sich die Queen und die drei zukünftigen Könige für ein Generationenfoto zusammengefunden haben. Eines dieser Art ist bei Prinz Georges Taufe im Jahr 2013 entstanden, ein weiteres 2016 zum 90. Geburtstag der Königin. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal