Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Ergreifende Rede von Tochter Maud: "Du warst mein Held, Papa"

t-online, spot news

Aktualisiert am 03.01.2020Lesedauer: 2 Min.
Maud Angelica Behn und ihre Mutter Prinzessin MĂ€rtha Louise: Die 16-JĂ€hrige hielt bei der Beerdigung ihres Vaters Ari Behn eine rĂŒhrende Rede auf ihn.
Maud Angelica Behn und ihre Mutter Prinzessin MĂ€rtha Louise: Die 16-JĂ€hrige hielt bei der Beerdigung ihres Vaters Ari Behn eine rĂŒhrende Rede auf ihn. (Quelle: NTB Scanpix/Hakon Mosvold Larsen via REUTERS)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Über eine Woche nach dem Tod von Ari Behn nahm eine riesige Trauergemeinde in Oslo Abschied von dem Schriftsteller. Seine 16 Jahre alte Tochter Maud trug eine Rede fĂŒr ihn vor.

Ari Behn, der Ex-Mann der norwegischen Prinzessin MĂ€rtha Louise, nahm sich am ersten Weihnachtsfeiertag im Alter von 47 Jahren das Leben. Der Autor und KĂŒnstler hinterlĂ€sst drei Töchter, die aus der Ehe mit der Royal stammen. Maud Angelica Behn, das Ă€lteste der MĂ€dchen, sorgte an Behns Beerdigung im Osloer Dom fĂŒr einen GĂ€nsehautmoment.


Die Beerdigung von Ari Behn

Beerdigung von Ari Behn: Prinzessin MÀrtha Louise legt mit ihren Töchtern Emma Tallulah, Leah Isadora und Maud Angelica Blumen am Sarg nieder.
Die norwegische Königsfamilie trauert um ein Mitglied.
+7

Maud Angelica stand neben ihrer Mutter MĂ€rtha Louise am Sarg des Vaters und erzĂ€hlte, wie viel er ihr und ihren Schwestern bedeutet habe. Sie brachte eine Zeichnung ihres Papa mit nach vorne, die sie ihm eigentlich habe zu Weihnachten schenken wollen. "Wir werden dich so sehr vermissen. Unser lieber, geliebter Vater. Du sagtest immer, du seist so stolz auf uns, aber ich hoffe, du weißt, wie stolz wir auch auf dich sind", sagte die Jugendliche.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
ZDF-Legende RĂ©thy tritt ab
BĂ©la RĂ©thy: Kommentiert das letzte Champions-League-Finale seiner Karriere.


"Wir dachten, du wĂŒrdest uns zum Traualtar bringen"

Sie fĂŒgte Zukunftsvisionen hinzu, die sie mit ihrem Vater hatte: "Wir dachten, du wĂŒrdest hier sein und uns zum Altar bringen, wenn wir heiraten, sehen, was wir mit unserem Leben anfangen, welche Art von Menschen wir werden, sehen, wie wir uns in der Kunst und im Reiten verbessern und dass du der Großvater unserer zukĂŒnftigen Kinder werden wĂŒrdest." Sie spricht fĂŒr sich und ihre beiden jĂŒngeren Schwestern, die 14-jĂ€hrige Leah Isadora und die elfjĂ€hrige Emma Tallulah, aber auch fĂŒr sich allein: "Du warst mein Held, Papa. Ich schaue so zu dir auf und liebe dich so sehr."

Die 16-JĂ€hrige sprach die psychische Erkrankung von Ari Behn an. Er habe seit vielen Jahren seelisch gelitten und wohl versteckt, wie krank er wirklich war, damit sich die Kinder keine Sorgen machen wĂŒrden. Sie appellierte an alle in einer Ă€hnlichen Situation: "Es gibt immer einen Ausweg." Jeder verdiene Liebe und Freude und es sei nie eine SchwĂ€che, um Hilfe zu bitten, sondern eine StĂ€rke.

Neben Maud Angelica sprachen auch die Eltern Olav Björshol und Marianne Behn sowie seine Schwester und sein Bruder. MÀrtha Louise war nicht das einzige Mitglied der norwegischen Königsfamilie, das die Trauerfeier besuchte. Auch König Harald und Königin Sonja sowie Kronprinz Haakon und Ehefrau Mette Marit erwiesen Behn die letzte Ehre. Haakon war einer der SargtrÀger. Prinz Daniel vertrat das schwedische Königshaus. Aus den Niederlanden reiste Prinzessin Laurentien an. Es sollen Medienberichten zufolge an die 800 TrauergÀste anwesend gewesen sein.

Weitere Artikel


Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ari BehnWeihnachten
Royals

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website