Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Private Aufnahmen: Fürstin Charlène zeigt Albert und die Zwillinge im Cowboy-Look

Private Aufnahmen  

Fürstin Charlène zeigt Albert und die Zwillinge im Cowboy-Look

22.12.2020, 12:41 Uhr | jdo, t-online

Private Aufnahmen: Fürstin Charlène zeigt Albert und die Zwillinge im Cowboy-Look. Charlène von Monaco: Die Fürstin teilt private Aufnahmen mit ihren Fans. (Quelle: imago images / Jan Huebner)

Charlène von Monaco: Die Fürstin teilt private Aufnahmen mit ihren Fans. (Quelle: imago images / Jan Huebner)

Wilder Westen in Monaco: Fürstin Charlène teilt ein paar ganz private Fotos mit ihren Fans, die Ehemann Albert und die gemeinsamen Kinder Jacques und Gabriella auf einer Kostümparty zeigen.

Dass Fürstin Charlène gerne mit ihrem Aussehen experimentiert, hat sie gerade erst eindrucksvoll bewiesen. Vergangene Woche präsentierte sich die 42-Jährige mit einer gewagten neuen Frisur: Sie trägt jetzt Undercut. Auf der linken Seite hat sich Charlène die Haare abrasiert, unterstrich ihren neuen Look bei einem öffentlichen Auftritt mit dunklem Make-up und punkigen Accessoires.

Fürst Albert als Cowboy

Doch auch ihre Familie scheint gerne in neue Rollen zu schlüpfen, wie die Fürstin nun auf Instagram zeigt. Auf ihrem Profil teilte Charlène ganz private Fotos von ihrem Ehemann Fürst Albert und den gemeinsamen Zwillingen Jacques und Gabriella, die sie im Wild-West-Look zeigen.

Während sich Charlène für diesen Anlass nicht verkleidet hatte, schien sich Albert in seinem Outfit rundum wohlzufühlen. Mit Cowboyhut, Halstuch und Karohemd unter brauner Lederjacke strahlte er für ein Selfie mit seiner Frau in die Kamera.

Auch der kleine Jacques hatte den Karo-Look samt Hut gewählt, während seine Schwester eine pinke Kopfbedeckung trug. An der Seite einer Freundin grinste die Prinzessin breit für den Fotografen.

Royale Kostümparty zum Geburtstag?

Zu welchem Anlass die royale Kostümparty stieg, hat die Fürstin nicht verraten. Vielleicht wurde in ganz kleinem Kreis der Geburtstag der Zwillinge gefeiert. Am 10. Dezember sind Jacques und Gabriella sechs Jahre alt geworden.

Aufgrund der Corona-Pandemie musste eine große Fete für die Mini-Royals in diesem Jahr ausfallen. Doch Albert hatte verraten, dass im Rahmen der Auflagen zwei Freunde sowie zwei Cousins der Zwillinge mit ihnen feiern dürfen. Und nach der Superhelden-Party im letzten Jahr, würde eine Motto-Party im wilden Westen doch passen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal