Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungRoyals

Darum durfte Sylvie Meis das niederländische Königspaar in Berlin treffen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoAktivisten verbrennen Putin-PortraitsSymbolbild für einen TextTanja Szewczenko überrascht mit BikinibildSymbolbild für einen TextTruss feuert RegierungsmitgliedSymbolbild für einen TextEx-Biathlet nimmt sich das LebenSymbolbild für einen TextESC 2023: Austragungsort steht festSymbolbild für einen TextBundesrat stimmt für NiedrigsteuerSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt muskulöse ArmeSymbolbild für einen TextHitlergruß: Eintracht-Fan identifiziertSymbolbild für einen TextScheunenbrand: Mehr als hundert Kühe totSymbolbild für einen TextNach 45 Jahren: SWR streicht TV-ShowSymbolbild für einen TextHäftling stürzt von Balkon – LebensgefahrSymbolbild für einen Watson TeaserSarah Engels teilt heftige SymptomeSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Darum durfte Sylvie Meis das niederländische Königspaar treffen

Von spot on news, t-online, jdo

Aktualisiert am 07.07.2021Lesedauer: 2 Min.
Sylvie Meis: Die Moderatorin traf das niederländische Königspaar Máxima und Willem-Alexander in Berlin.
Sylvie Meis: Die Moderatorin traf das niederländische Königspaar Máxima und Willem-Alexander in Berlin. (Quelle: IMAGO / PPE)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Neben Bundeskanzlerin und Bundespräsident trafen Máxima und Willem-Alexander bei ihrem Besuch in Berlin auch ein bekanntes Fernsehgesicht: Sylvie Meis. Doch warum war die Moderatorin eingeladen?

König Willem-Alexander der Niederlande und seine Ehefrau Königin Máxima sind seit Anfang dieser Woche auf Deutschlandreise. Am ersten Tag ihres Besuchs stand unter anderem ein Staatsbankett in Schloss Bellevue auf dem Programm, bei dem neben Größen aus der Politik, wie Jens Spahn und Frank-Walter Steinmeier, auch Sylvie Meis mit einem Glamourauftritt überraschte.


Máxima und Willem-Alexander in Berlin

Königin Máxima und König Willem-Alexander sind am Montag in Berlin angekommen. Dort treffen die niederländischen Royals nicht nur auf Angela Merkel, sondern auch auf Sylvie Meis. Hier sehen Sie die schönsten Fotos ihrer Reise.
Die Reise bereitet dem niederländischen Königspaar sichtlich Spaß.
+24

Sylvie Meis trifft Máxima und Willem-Alexander

Die Moderatorin kam in einem asymmetrischen bodenlangen Kleid mit hohem Beinschlitz in Rot mit farblich passend geschminkten Lippen und zusammengesteckten Haare.

Sylvie Meis beim Staatsbankett im Schloss Bellevue.
Sylvie Meis beim Staatsbankett im Schloss Bellevue. (Quelle: IMAGO / Photopress Müller)

Die 43-Jährige wurde vom niederländischen Königspaar persönlich begrüßt und schwärmte nach einem kurzen Plausch: "Als stolze gebürtige Niederländerin, die in ihrer Wahlheimat Deutschland glücklich lebt, kann ich nur sagen, dass ich mich zutiefst geehrt gefühlt habe."

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Vier-Sterne-General offenbart Nato-Reaktion auf Atomschlag Putins

Einladung vom Bundespräsidenten

Sie sei von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seiner Frau Elke Büdenbender zum Staatsbankett eingeladen worden, "weil ich als Niederländerin hier lange in den Medien gearbeitet habe und immer noch arbeite", erklärte Meis den Grund dafür im Interview mit dem Sender RTL. Auf dem Weg zu dem Bankett sei sie durchaus auch nervös gewesen, gibt die 43-Jährige zu. Das Treffen selbst, habe sich dann auch angefühlt, "wie in einem Film".

Am Dienstag trafen Königin Máxima und König Willem-Alexander auf Bundeskanzlerin Angela Merkel. Warum dabei vor allem der Hut der Königin jede Menge Aufmerksamkeit auf sich zog, lesen Sie hier. Weitere Bilder vom Berlinbesuch des 54-jährigen Monarchen und seiner 50 Jahre alten Frau können Sie sich in unserer stets aktualisierten Fotoshow ansehen.

Am heutigen Mittwoch wird das niederländische Königspaar seinen dreitägigen Staatsbesuch in Berlin beenden. Zuvor wollen sich die beiden noch in der Technischen Universität über Schlüsseltechnologien informieren. Nach einem Aufenthalt im Landschaftspark Herzberge, bei dem es um die Umweltbildung von Kindern gehen soll, besuchen sie das Humboldt Forum. Anschließend treten die beiden Royals ihre Rückreise an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Niclas Staritz
DeutschlandFrank-Walter SteinmeierJens SpahnNiederlandeSylvie MeisWillem-Alexander
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website