Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungTV

Pause für Günther Jauch: Darum läuft heute kein "Wer wird Millionär?"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextChina: Rekord an Corona-NeuinfektionenSymbolbild für einen TextSachsen-Anhalt: Ex-Finanzminister ist totSymbolbild für einen TextWM-Aus für Favoriten abgewendetSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextPortugal: Stürmer-Legende gestorbenSymbolbild für einen TextTaiwan: China-Freunde gewinnen bei WahlSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen TextMann stürzt mit 4,9 Promille vom E-RollerSymbolbild für einen Watson TeaserVerletzter WM-Star teilt Schock-FotoSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Darum läuft heute kein "Wer wird Millionär?"

Von t-online, jdo

26.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Günther Jauch
Günther Jauch: Er ist seit mehr als 20 Jahren der Gastgeber von "Wer wird Millionär?". (Quelle: RTL/Guido Engels)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Primetime am Montagabend ist bei RTL fest für "Wer wird Millionär?" verplant. Doch heute müssen die Fans auf die Quizshow verzichten.

Erst vor wenigen Wochen meldete sich Günther Jauch mit seiner Quizshow "Wer wird Millionär?" aus der Sommerpause zurück. Seitdem läuft die RTL-Kultsendung auf dem gewohnten Sendeplatz zur besten Sendezeit am Montagabend um 20:15 Uhr.

Nicht jedoch am heutigen 26. September 2022. Der Sender hat in der Primetime das Programm geändert. Der Grund: Fußball. Und zwar ein Klassiker, der von vielen Fans heiß erwartet wird. Die deutsche Nationalmannschaft trifft im Wembley-Stadion auf England. Es ist das sechste und damit letzte Gruppenspiel für die DFB-Elf in der UEFA Nations League.


"Wer wird Millionär?": Sie gewannen die Million

Dezember 2000: Der Geschichtsprofessor Eckhard Freise gewinnt als erster Kandidat eine Million Mark bei WWM.
Mai 2001: Die Bürokauffrau Marlene Grabherr gewinnt ebenfalls eine Million Mark. Von ihrem Gewinn wollte sie ein großes Haus und zwei neue Autos kaufen und in die USA reisen. Berichten zufolge starb sie 2013 völlig verarmt im Alter von 60 Jahren.
+12

Statt "Wer wird Millionär?" sehen die RTL-Zuschauerinnen und Zuschauer ab 20:15 Uhr die Vorberichterstattung. Eine halbe Stunde später wird dann das Duell live aus London übertragen. Dort will Coach Hansi Flick die Pleite in Leipzig vergessen machen. Die Nationalmannschaft hatte sich gegen Ungarn vor ein paar Tagen mit einem enttäuschenden 0:1 gegen die Gäste geschlagen geben müssen. Es war die erste Niederlage unter dem neuen Bundestrainer.

Bei Günther Jauch wird es erst in der nächsten Woche wieder spannend. Dann dürfen sich wieder zehn neue Kandidaten den Auswahlfragen stellen und um den begehrten Platz auf dem Ratestuhl kämpfen. Mehr als 23 Jahre läuft die Quizshow bereits bei RTL und seitdem führt auch der Moderator durch die Sendung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • TV-Programm vom 26. September 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Gleich fünf Bewohner landen auf der Nominierungsliste
Günther JauchRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website