t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

"Aktenzeichen XY... Ungelöst" im ZDF: Die Fälle in der Sendung am 8.11.2023


Das sind heute Abend die Fälle bei "Aktenzeichen XY"

Von t-online, nic

Aktualisiert am 09.11.2023Lesedauer: 2 Min.
84919-1-1Vergrößern des BildesRudi Cerne: Er führt seit 2002 durch die Fernsehsendung. (Quelle: ZDF/Nadine Rupp)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Es werden wieder Zeugen gesucht. "Aktenzeichen XY" läuft heute Abend im ZDF. Diese Fälle werden thematisiert.

Am Mittwochabend begrüßt Rudi Cerne die Zuschauer zu einer neuen Ausgabe von "Aktenzeichen XY... Ungelöst". In der 90-minütigen Sendung geht es unter anderem um den Mord an einer jungen Mutter.

Das sind die Themen der Sendung im Überblick:

  • Mord vor der Haustür
  • Für immer gezeichnet
  • Date mit blutigem Ende
  • Junge Mutter getötet
  • Der XY-Preis 2023

In "Mord vor der Haustür" geht es um ein Verbrechen, das vor 37 Jahren begangen wurde. In dem Fall, der sich in den Achtzigerjahren in Hannover ereignete, gab es kürzlich neue Entwicklungen, die nun in der Sendung thematisiert werden. Mehr dazu lesen Sie hier.

"Für immer gezeichnet" ist der Fall eines Rentners, der einem vermeintlichen Postboten die Tür öffnete. Es folgte ein Angriff, der das Leben des Opfers von Grund auf veränderte. Ähnlich verhält es sich mit dem Fall "Date mit blutigem Ende". Bei diesem geht es um einen 70-Jährigen, der einen anderen Mann über eine Onlinedating-Plattform kennenlernte. Doch dieser entpuppte sich nicht als die Liebe, die der Rentner suchte.

"XY-Preis 2023" für besondere Zivilcourage

In "Junge Mutter getötet" wird der Fall einer 22-Jährigen thematisiert. Die junge Frau wurde vor Jahrzehnten vergewaltigt und brutal ermordet. Bisher ist der Fall ungelöst geblieben. Doch nun gibt es eine neue Spur, von welcher sich die Ermittler viel versprechen.

Zuletzt wird der "XY-Preis 2023" für eine besonders couragierte Leistung vergeben. Diesen erhält ein Zeuge einer Messerattacke, der kurzerhand einschritt. Dabei riskierte der Mann sein eigenes Leben, um das anderer zu retten.

Die Sendung "Aktenzeichen XY ... Ungelöst" wird am Mittwoch, dem 8. November, um 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Im Nachgang wird die Sendung auch in der ZDF-Mediathek frei verfügbar sein.

Verwendete Quellen
  • zdf.de: "Aktenzeichen XY... Ungelöst am 8. November 2023"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website