Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Neues TV-Format: SAT.1 startet den "Fun Freitag"

Neues TV-Format  

SAT.1 startet den "Fun Freitag"

Von Stefan Rook

06.03.2017, 19:10 Uhr
Neues TV-Format: SAT.1 startet den "Fun Freitag". SAT.1 startet den neuen "Fun Freitag" (Quelle: SAT.1/Boris Breuer)

Auch Hugo Egon Balder ist mit "Genial daneben" beim "Fun Freitag" von SAT.1 dabei. (Quelle: SAT.1/Boris Breuer)

Am 10. März gibt es bei Sat.1 zum ersten Mal den "Fun Freitag". Dabei kommt es zum Gipfeltreffen von Deutschlands beliebtesten Comedians in den Shows "Genial daneben", "Paul Panzers Comedy Spieleabend" und "Rabenmütter".

Der Freitag startet mit Paul Panzers neuem "Comedy Spieleabend", der unter dem Motto "Ein Abend mit Freunden - und ganz Deutschland schaut zu" läuft. Panzer, der Comedian mit Sprachfehler und Hornbrille, spielt Spielchen mit seinen prominenten Kandidaten Verona Pooth, JanaIna Zarrella, Panagiota Petridou, Chris Tall, Martin Rütter und Wigald Boning.

"Fun Freitag" mit "Comedy Spieleabend", der neuen Show von Paul Panzer. (Quelle: SAT.1/ Tim Wegener)"Fun Freitag" mit "Comedy Spieleabend", der neuen Show von Paul Panzer. (Quelle: SAT.1/ Tim Wegener)

In Panzers Show ist Improvisationstalent gefragt: Zwei Promi-Teams treten in mehreren Spielrunden gegeneinander an. Sie müssen ungewöhnliche und nicht alltägliche Begriffe zeichnen, pantomimisch spielen oder unter herausfordernden Umständen erklären. Panzer verrät: "Es wird einfach nur lustig, locker, entspannt. Wie ein Spieleabend zuhause mit Freunden, nur hier schaut Deutschland zu."

"Fun Freitag" mit Comedy-Klassiker

Weiter geht's dann mit dem Klassiker "Genial daneben" mit Gastgeber Hugo Egon Balder. Er stellt seinem Team absurde Fragen wie "Was ist eine Opferwurst?" Hella von Sinnen, Wigald Boning, Luke Mockridge, Ralf Schmitz und Kaya Yanar versuchen, die "genialdanebenen" Fragen der Zuschauer zu beantworten.

"Es sind die berühmten Recken und alten Zirkuspferde dabei und all diese wunderbaren neuen Comedians mit ihren frischen Talenten, mit ihrer Spielfreude", freut sich Hella von Sinnen. 

Bei den "Rabenmüttern" regiert die Anarchie

Zum Abschluss des "Fun Freitag" läuft die Sketch-Comedy "Rabenmütter" mit Anna Julia Kapfelsperger, Milena Dreißig, Mimi Fiedler und Friederike Kempter. Als "Rabenmütter" sind sie chronisch überfordert, übertrieben fürsorglich oder unverschämt direkt und dazu unvorhersehbar sowie dabei herrlich politisch unkorrekt. "Bei uns regiert die Anarchie", warnt Friederike Kempter.

Der neue Fun Freitag in SAT.1, ab 10. März 2017 im Überblick:

  • 20:15 Uhr: "Paul Panzers Comedy Spieleabend"
  • 21:15 Uhr: "Genial daneben"
  • 22:15 Uhr: "Rabenmütter"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal