Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Steffen sorgt für einen Eklat bei "Grill den Henssler"

...

Das gab's noch nie  

Leere Teller: Koch-King Steffen streikt bei "Grill den Henssler"

29.04.2017, 11:06 Uhr | mho, t-online.de

Steffen sorgt für einen Eklat bei "Grill den Henssler". Manchmal lässt halt auch der größte Profikoch eine kleine Zicke raushängen. (Quelle: VOX / Philipp Rathmer)

Manchmal lässt halt auch der größte Profikoch eine kleine Zicke raushängen. (Quelle: VOX / Philipp Rathmer)

Am Sonntag läuft bereits die 60. Folge von "Grill den Henssler". Dieses Mal treten die Prominenten Jessica Ginkel, Timur Bartels und Chris Tall gegen Profikoch Steffen Henssler an. Und pünktlich zum Jubiläum passiert etwas, dass es in der Kochshow noch niemals gab: Der Hamburger streikt.

Wie immer beginnt der Abend mit einem Improgang, den die drei Promis gemeinsam und Steffen alleine zubereiten müssen. Doch diesen verweigert der TV-Koch prompt. Kein Wunder, dass Moderatorin Ruth Moschner und die Gäste erst ein mal sprachlos sind.

Steffen Henssler (li.) bringt seine Gäste Chris Tall, Jessica Ginkel und Timur Bartels zum Staunen. (Quelle: VOX / Frank W. Hempel)Steffen Henssler (li.) bringt seine Gäste Chris Tall, Jessica Ginkel und Timur Bartels zum Staunen. (Quelle: VOX / Frank W. Hempel)

Juroren bekommen eine Knoblauchzehe

"Mein Teller bleibt heute leer", entscheidet Steffen ganz spontan, als er die Zutaten sieht. Diese passen ihm nämlich überhaupt nicht. Ganz leer bleibt der Teller dann aber doch nicht: Die Juroren um Reiner Calmund bekommen immerhin eine Knoblauchzehe von dem 44-Jährigen serviert. 

Ob das schon ein böses Omen ist und ob Steffen die Punkte noch aufholen kann oder von den Promis besiegt wird, zeigt sich am kommenden Sonntag ab 20.15 Uhr bei Vox.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018