Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Collien Ulmen-Fernandes über Karrierepläne ihrer Tochter und eigene Fehltritte

...

Collien Ulmen-Fernandes  

"Mir fehlt diese Gaga-Teenagerzeit, von der andere berichten"

12.05.2017, 16:46 Uhr | Anzhela Mamelkina, t-online.de

Collien Ulmen-Fernandes über Karrierepläne ihrer Tochter und eigene Fehltritte. Collien Ulmen Fernades versucht am Sonntag den Hennsler zu "grillen". (Quelle: imago)

Collien Ulmen Fernades versucht am Sonntag den Hennsler zu "grillen". (Quelle: imago)

Collien Ulmen-Fernandes hat bereits als Kind ihre große Karriere gestartet. Seit 20 Jahren arbeitet sie mittlerweile als Model, Schauspielerin und Moderatorin. Mit t-online.de hat sie über die Karrierepläne ihrer fünfjährigen Tochter gesprochen und was sie in ihrer eigenen Teenager-Zeit vermisst hat.

Mit 15 Jahren zog Collien für ihre Modelkarriere zu Hause aus, damals ein großer Schritt für die gebürtige Hamburgerin mit indischen Wurzeln. Bereuen tut sie diese Entscheidung nicht, ihrer kleinen Tochter will sie diese Erfahrung trotzdem so lange es geht ersparen. "Ich versuche dieses Thema möglichst lang von ihr fernzuhalten. Ich finde es schwierig, wenn man zu früh in dieser Branche landet. Vielleicht später mal. Jetzt eher noch nicht."

Tochter sollte "Jerks"-Rolle übernehmen

Ihr Ehemann Christian Ulmen, mit dem Collien gerade für die zweite Staffel der Serie "Jerks" vor der Kamera steht, sieht es dagegen entspannter. "Christian hat unsere Tochter vor dem Dreh gefragt, ob sie eine Rolle bei 'Jerks' haben will und sie so 'Ja, toll – ich will eine Rolle', ohne zu wissen, was das überhaupt ist. Aber ich war dagegen", erzählt die 35-Jährige. Nun muss die Kleine wohl noch ein paar Jahre warten, bis sie in Mamas und Papas Fußstapfen treten kann.

Fish out of Water: Familie Ulmen bei der Fashion Week... 🙀👠👗🕶👛🙀 #Peek&Cloppenburg #MercedesBenzFashionWeek

Gepostet von Collien Ulmen-Fernandes am Samstag, 21. Januar 2017

Doch die Entscheidung kommt nicht von ungefähr, immerhin weiß Collien selbst, wie es ist ein Kinderstar zu sein. Bereits mit 19 Jahren moderierte sie die Sendung "Bravo-TV". Von normaler Teenager-Zeit keine Spur: "Mir fehlt das manchmal, wenn andere Leute erzählen, wie sie gejobbt oder gekellnert haben. Das hatte ich nie." Auf die Frage, ob es denn trotzdem Vorteile hatte so zeitig in das Mediengeschäft einzusteigen, ist sich Collien etwas unsicher.

"Ich war als Teenie eine kleine Geschäftsfrau"

"Es hatte auch seine Vorteile. Ich war dadurch schon sehr früh sehr selbstständig. Ich war schon als Teenie eine kleine Geschäftsfrau, hab meine Termine koordiniert, die Fehlzeiten mit der Schule abgestimmt und früh gelernt mit Geld umzugehen. Ich hab das Geld nie auf den Kopf gehauen, sondern in Immobilien investiert", berichtet die Moderatorin von den Vorteilen des Erfolgs. 

"Allerdings fehlt mir manchmal diese Gaga-Teenagerzeit, von der andere berichten. Aber gut – ich hatte eben auf eine andere Art und Weise eine spannende Teenie-Zeit", sagt die schöne Moderatorin nicht ohne Wehmut.

Am Sonntag wird Collien erstmal ihre Kochkünste unter beweis stellen müssen ab 20.15 Uhr bei "Grill den Henssler" auf Vox.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018