Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

RTL feuert Sylvie Meis wegen mangelnden Deutschkenntnissen

An eine fünfzehn Jahre Jüngere  

Sylvie Meis hat ihren Job bei RTL verloren

30.11.2017, 17:13 Uhr | rix, t-online.de

RTL feuert Sylvie Meis wegen mangelnden Deutschkenntnissen. Moderatorin Sylvie Meis: Sieben Jahre lang moderierte sie "Let's Dance". (Quelle: imago)

Moderatorin Sylvie Meis: Sieben Jahre lang moderierte sie "Let's Dance". (Quelle: imago)

Aus und vorbei. Sylvie Meis wurde gefeuert. Die schöne Holländerin ist ihren Moderatorenjob bei "Let's Dance" los.

Sieben Jahre lang moderierte sie an der Seite von Daniel Hartwich Deutschlands beliebteste Tanzshow. Im VIP-Bereich interviewte sie die Promis. Jetzt ist damit Schluss. RTL hat Sylvie Meis gefeuert, die Ex von Rafael van der Vaart knallhart ersetzt.

"Ich bin natürlich wahnsinnig enttäuscht", verrät die 39-Jährige der "Bild"-Zeitung. "Ich habe die Sendung geliebt, mich immer wohlgefühlt und bin selbstverständlich sehr traurig, dass es nun zu Ende ist. Wir waren eigentlich alle wie eine große Familie."

"Mein Deutsch ist nicht gut genug"

Der Grund für das plötzliche Show-Aus: die Sprache, sagt zumindest Sylvie. "Vor einigen Wochen teilte RTL mir mit, mein Deutsch sei nicht gut genug, um ein weiteres Mal durch die Show zu führen. Natürlich muss ich die Auffassung des Senders akzeptieren."

RTL bestreitet das, schließlich blieben auch Jorge González und Motsi Mabuse der Show erhalten. Der Sender wolle sich erneuern und habe sich nun auch zu Veränderungen der Co-Moderation entschieden.

Sängerin Victoria Swarovski: 2016 gewann die 24-Jährige "Let's Dance". (Quelle: imago)Sängerin Victoria Swarovski: 2016 gewann die 24-Jährige "Let's Dance". (Quelle: imago)

Ersatz wurde auch schon gefunden: "Die Österreicherin Victoria Swarovski, Gewinnerin der vorletzten Staffel, folgt auf Sylvie Meis, mit der wir über sieben Staffeln hinweg sehr gern und erfolgreich zusammengearbeitet haben."

Victoria ist das Küken der Kristall-Dynastie Swarovski und fünfzehn Jahre jünger als Sylvie. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal