Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Krimireihe: Maria Simon verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110"

Krimireihe  

Maria Simon verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110"

15.02.2019, 15:32 Uhr | dpa

Krimireihe: Maria Simon verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Maria Simon hat Lust auf Neues.

Maria Simon hat Lust auf Neues. Foto: Emmanuele Contini. (Quelle: dpa)

Berlin/Frankfurt (Oder) (dpa) - Hauptkommissarin Olga Lenski geht: Die Schauspielerin Maria Simon (43) verlässt den "Polizeiruf 110" im kommenden Jahr. Nach neun Jahren soll Schluss sein, teilte der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) am Freitag mit. Dies sei eine Entscheidung Simons.

Drei Filme mit Lenski wird es noch geben - im Herbst 2020 soll dann der 17. Film mit ihr auch ihr letzter in der Reihe sein. Wer Simon nachfolgt, ist offen: "Adam Raczek im Polizeikommissariat in Swiecko bei Frankfurt an der Oder ermittelt weiter, mit wem, wird sich zeigen", erklärte rbb-Programmdirektor Jan Schulte-Kellinghaus.

Die Schauspielerin sprach von einer sehr fruchtbaren Arbeit und Erfahrung in den vergangenen Jahren. "Was kommt, steht in den Sternen, ich weiß nur, ich muss weiterziehen, weiterlernen und Neues entdecken", sagte die in Leipzig geborene Schauspielerin, die heute nach rbb-Angaben in Brandenburg lebt. Als sie die Rolle übernahm, spielte sie noch an der Seite von Dorfpolizist Horst Krause, der 2015 beim "Polizeiruf" in den Ruhestand ging.

Auf die Frage, was der "Polizeiruf" für ihr Auskommen bedeute, sagte Simon 2010 im Interview: "Ein Sechser im Lotto! Als große Familie mit zwei Schauspielern ist es nicht einfach - das ist eine finanzielle Grundabsicherung."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaZuhause & MagentaTV: viele Verträge, ein Preis
jetzt Highspeed-Streaming
Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019