Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Neuerung beim "Traumschiff": Florian Silbereisen bekommt Konkurrenz am Steuer

Neuerung beim "Traumschiff"  

Florian Silbereisen bekommt Konkurrenz am Steuer

13.04.2019, 17:09 Uhr | rix, t-online.de

Neuerung beim "Traumschiff": Florian Silbereisen bekommt Konkurrenz am Steuer. Florian Silbereisen: Er spielt Kapitän Max Parger. (Quelle: dpa/Dirk Bartling//ZDF)

Florian Silbereisen: Er spielt Kapitän Max Parger. (Quelle: Dirk Bartling//ZDF/dpa)

Im Januar wurde bekannt gegeben, dass Florian Silbereisen der neue Kapitän des Traumschiffs sein wird. Drei Monate später steht fest: Der Schlagerstar wird das Schiff nicht allein steuern.

Die Dreharbeiten haben begonnen. Florian Silbereisen hat seinen neuen Job angenommen, fürs ZDF steht der Schlagerstar aktuell als Max Parger vor der Kamera. Der 37-Jährige ist der neue Kapitän des Traumschiffs – der neue, aber nicht der einzige.

"Potenzial für Geschichten"

Denn zum ersten Mal in der Geschichte wird es in der ZDF-Kultserie zwei Schiffsführer geben. Neben Florian Silbereisen sitzt auch Daniel Morgenroth auf dem Kommandoposten, wie der Schauspieler der "Bild"-Zeitung bestätigte. "Florian ist der Kapitän und ich bin Erster Offizier mit Kapitänspatent", so Morgenroth. "So ist die Rangfolge übrigens auf allen Schiffen. Aber diese Konkurrenzsituation hat natürlich auch Potenzial für Geschichten."

Die "Traumschiff"-Crew: Oskar Schifferle (Harald Schmidt), Dr. Sander (Nick Wilder), Hanna Leibhold (Barbara Wussow) und Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth). (Quelle: ZDF/Dirk Bartling)Die "Traumschiff"-Crew: Oskar Schifferle (Harald Schmidt), Dr. Sander (Nick Wilder), Hanna Leibhold (Barbara Wussow) und Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth). (Quelle: ZDF/Dirk Bartling)

Im vergangenen Jahr hatte Sascha Hehn mitgeteilt, das Traumschiff nach sechs Jahren als Kapitän verlassen zu wollen. Seitdem waren die Macher der Serie auf der Suche nach einem Nachfolger. Daniel Morgenroth war damals als Ersatz eingesprungen. Denn die erste Folge ohne Sascha Hehn läuft bereits jetzt an Ostern. Während der Dreharbeiten für diese Episode stand der neue Kapitän noch lange nicht fest.

Als Erster Offizier Martin Grimm wird Daniel Morgenroth am Ostermontag (21. April, 20.15 im ZDF) das Schiff erst einmal allein Steuern. Die erste Folge mit Florian Silbereisen soll dann an Weihnachten im Fernsehen zu sehen sein.
 


Sascha Hehn hatte von 2014 bis 2019 das Sagen auf der Brücke. Davor trugen Siegfried Rauch (1999 bis 2013), Heinz Weiß (1983 bis 1999) und Günter König (1981 bis 1982) die Kapitänsuniform. Das "Traumschiff" kreuzt seit 1981 für das ZDF durch die Weltmeere und ist immer noch ein Quotenbringer zu den Feiertagen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal