Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

RTL-"Explosiv": Nach elf Jahren bekommt die Sendung einen neuen Moderator

"Explosiv"  

Nach elf Jahren: RTL-Magazin bekommt neuen Moderator

11.10.2019, 10:13 Uhr | rix, t-online.de

RTL-"Explosiv": Nach elf Jahren bekommt die Sendung einen neuen Moderator. "Explosiv": 2008 wurde das Magazin zum letzten Mal von einem Mann moderiert. (Quelle: TVNOW)

"Explosiv": 2008 wurde das Magazin zum letzten Mal von einem Mann moderiert. (Quelle: TVNOW)

Die vergangenen elf Jahre wurde "Explosiv" stets von einer Frau moderiert. Ab Mitte Oktober bekommt das Boulevardmagazin von RTL männliche Verstärkung.

14 Jahre lang moderierte Markus Lanz "Explosiv – Das Magazin". 2008 verließ der Moderator das RTL-Format. Für ihn übernahm damals Janine Steeger. Seitdem sind elf Jahre vergangenen. Heute stehen vor allem Nazan Eckes, Miriam Biener, Sandra Kuhn und Elena Bruhn für das Boulevardmagazin vor der Kamera.

Doppeltes Baby-Glück bei RTL

Zwei von den vier Moderatorinnen haben sich jetzt allerdings in die Babypause verabschieden müssen. Denn Kuhn und Bruhn erwarten Nachwuchs. Als Schwangerschaftsvertretung hat RTL nach elf Jahren wieder einen Mann an Bord geholt: Maurice Gajda.

Maurice Gajda: Er hilft jetzt auch bei "Explosiv" aus. (Quelle: imago images)Maurice Gajda: Er hilft jetzt auch bei "Explosiv" aus. (Quelle: imago images)

Der Magdeburger stand im Juni 2019 zum ersten Mal für den Kölner Sender vor der Kamera. Seit vier Monaten ist der 36-Jährige bei "Guten Morgen Deutschland" an der Seite von Jennifer Knäble zusehen. Jetzt wird er zusätzlich mit "Explosiv" über die Bildschirme flimmern. 

"Eine große Ehre"

Seine Sendungspremiere feiert Maurice Gajda am 18. Oktober. "Ich bin mit 'Explosiv' und seinen Moderatorinnen und Moderatoren gewissermaßen aufgewachsen. Das Boulevardmagazin mit seinen lebensnahen Themen und der authentischen Erzählweise ist seit vielen Jahren fester Bestandteil meines Tagesablaufs. Jetzt von der Zuschauer- auf die Moderatorenseite wechseln zu dürfen, ist für mich persönlich daher eine große Ehre", sagte er RTL.
 


Doch wer ist Maurice Gajda überhaupt? Der Moderator ist 36 Jahre alt, stammt aus Magdeburg und ist auf jeden Fall kein Unbekannter. Er moderierte bereits beim Jugendsender joiz, bei ProSieben und für Radio und TV beim RBB – bis er dann im Juni zu RTL wechselte.

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilug von RTL

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal