Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Tagesschau": Programmänderung im Ersten – ARD streicht eine Ausgabe

Programmänderung im Ersten  

ARD streicht "Tagesschau"-Ausgabe

06.10.2019, 13:53 Uhr | rix, t-online.de

"Tagesschau": Programmänderung im Ersten – ARD streicht eine Ausgabe. "Tagesschau": Die Nachrichtensendung muss sich von einer Ausgabe trennen. (Quelle: NDR)

"Tagesschau": Die Nachrichtensendung muss sich von einer Ausgabe trennen. (Quelle: NDR)

Alle zwei Stunden läuft in der Regel im Ersten die "Tagesschau", am Nachmittag sogar noch häufiger. Doch damit ist bald Schluss. Die ARD trennt sich von einer Ausgabe der Nachrichtensendung.

Morgens um 9 Uhr läuft die "Tagesschau" zum ersten Mal einzeln. Danach wiederholt sich das Programm etwa alle zwei Stunden. Um viertel vor elf läuft die zweite Ausgabe, dann wieder um 12 Uhr und um 14 Uhr. Am Nachmittag zeigt das Erste die "Tagesschau" sogar im Stundentakt.

Das wird sich jetzt ändern. Eine Ausgabe wird bald im TV-Programm nicht mehr zu finden sein. Wie der NDR "dwdl.de" bestätigt, wird der Sender ab Mitte des Monats auf die "Tagesschau", die aktuell morgens zwischen der Telenovela "Sturm der Liebe" und der Quizshow "Meister des Alltags" ausgestrahlt wird, verzichten.

Ab dem 14. Oktober ist Schluss

"Bei der 'Tagesschau' gegen 10:42 Uhr im Ersten handelt es sich um eine 'Tagesschau in 100 Sekunden'. Es ist eine besonders kurze Ausgabe, die keinen festen Starttermin im Programmablauf des Ersten hat", heißt es in einem Statement der ARD-aktuell-Redaktion. Eine Woche lang wird die Kurzausgabe der "Tagesschau" noch gezeigt. Ab dem 14. Oktober soll das Format dann nicht mehr produziert werden, heißt es weiter.

 
Warum die "Tagesschau in 100 Sekunden" aus dem Programm genommen wird, ist nicht bekannt. Ersetzt wird sie vermutlich nicht. Nach "Sturm der Liebe" wird dann direkt im Anschluss die Quizshow starten. Die nächste Ausgabe der "Tagesschau" gibt es dann erst wieder um 12 Uhr.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal