HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

Dschungelcamp 2020 – Tag 1: Daniela Büchner packt alles aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFeuer auf Gelände von Tesla in GrünheideSymbolbild für einen TextRussische Gefangenschaft: Brite packt ausSymbolbild für einen TextFeuer in Seniorenheim – drei Tote Symbolbild für einen TextEx-Bundesliga-Star stellt Rekord aufSymbolbild für einen TextPro Katar-WM: Hoeneß legt nachSymbolbild für einen TextSeehofer-Tochter nimmt Hürde bei FDPSymbolbild für einen TextPolarluft bringt Kälte nach DeutschlandSymbolbild für ein VideoMann fängt bewaffneten Dieb mit KescherSymbolbild für einen TextWeitere Tote bei Protesten im IranSymbolbild für einen TextBalkongeländer bricht – SchwerverletzteSymbolbild für einen TextDas ist Brandenburgs dickster KürbisSymbolbild für einen Watson TeaserDrama in RTL-Sendung eskaliertSymbolbild für einen TextErnte gut, alles gut - jetzt spielen

Kaum im Dschungel packt Daniela Büchner alles aus

Von t-online, rix

Aktualisiert am 11.01.2020Lesedauer: 3 Min.
Daniela Büchner: Bei der Auswanderin liegen schon jetzt die Nerven blank.
Daniela Büchner: Bei der Auswanderin liegen schon jetzt die Nerven blank. (Quelle: TVNOW)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es geht wieder los: Die VIPs haben das Camp bezogen, ab jetzt wird wieder gezickt, gezankt und 16 Tage lang um die Krone gekämpft. Ganz vorne mit dabei: Daniela Büchner.

Ein kleiner Streit da, eine große Träne dort: Während sich die einen lieber in Schweigen hüllen, gibt Daniela Büchner gleich zu Beginn Vollgas. Ganz zur Freude des Senders.


Dschungelprüfung: "Dinner for Twelve"

Alle zwölf Stars müssen nach ihrer ersten Nacht im Camp gemeinsam zur Dschungelprüfung "Dinner for Twelve – die gleiche Kotzedur wie jedes Jahr“ antreten.
Für jedes rechtzeitig verputzte Gericht gibt es einen Stern. Wer etwas von seiner Portion ausspuckt, hat den Stern verloren.
+7

Denn schon im vergangenen Jahr hatte RTL auf zwei Feinde gesetzt. 2019 traf in der 13. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" nicht nur Bachelor-Babe Evelyn Burdecki auf ihren Ex Domenico de Cicco, auch Currywurstmann Chris Töpperwien musste sich ein Camp mit seinem Erzfeind teilen – mit Protzmillionär Bastian Yotta.

"Aus Prinzip sage ich ihr nicht Hallo"

Tagelang hatten sie sich in den Haaren, sorgten in der Sendung mächtig für Gesprächsstoff. Das schien dem Sender gefallen zu haben und so schickte RTL erneut zwei Streithähne in den Dschungel: Anastasiya Avilova und eben Daniela Büchner.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus
Anastasiya Avilova: Sie will den Streit mit Daniela Büchner begraben.
Anastasiya Avilova: Sie will den Streit mit Daniela Büchner begraben. (Quelle: TVNOW)

Die zwei Frauen kennen sich zwar nicht persönlich, haben jedoch eine gemeinsame Vergangenheit. Die will aber weder die eine noch die andere ruhen lassen. Und so herrscht gleich zur Begrüßung Eiszeit zwischen dem Model und der Auswanderin. "Aus Prinzip sage ich ihr nicht Hallo", erklärt die Büchner-Witwe im Dschungeltelefon trotzig. Die andere bezeichnet ihre Rivalin als eitrigen Pickel.

Doch was ist überhaupt passiert? "Es geht um ihren Ex-Freund Ennesto Monte. Er war und ist ein Freund der Familie", so die 41-Jährige weiter. "Er hat mit ihr Schluss gemacht, hat uns auf Mallorca besucht und es sind Fotos entstanden." Die Bilder zeigten den Pornostar mit der Büchner-Witwe und ihren Kindern beim Abendessen. Daraufhin habe Anastasiya behauptet, Ennesto hätte die Beziehung mit ihr wegen Daniela beendet. Schnell machten Gerüchte die Runde, die die Büchner-Witwe verärgerten.

"Im Oktober die Diagnose, im November ist er gestorben!"

Auch Danielas verstorbener Ehemann Jens Büchner wird gleich zu Beginn der neuen Staffel thematisiert. Der Kultauswanderer kämpfte 2018 gegen den Krebs, starb vor einem Jahr in Alter von 47 Jahren.

"Im Oktober die Diagnose, im November ist er gestorben!", erzählt Daniela mit Tränen in den Augen ihren Mitstreitern Claudia Norberg und Sven Ottke von der Krebsdiagnose ihres Mannes. "Ich habe die Ärztin gefragt: 'Wie lange noch? Wie viele Wochen noch?' Und sie sagte einfach nur: 'Nein, Tage!' Ich habe es bis kurz vorher nicht geglaubt."

Daniela redet sich den Schmerz von der Seele.
Daniela redet sich den Schmerz von der Seele. (Quelle: TVNOW)

Zehn Tage lang kämpfte er gegen den Krebs. An diese Zeit denke sie nicht zurück. "Das war nicht er. Ich denke an die Zeit, die schön war. Ich weiß noch, meinen Kindern wollte ich es selber sagen, aber dann haben sie es bei Facebook gelesen." Am 17. November starb der Stimmungsmacher.

"Danach wurde es richtig schlimm"

Der Tod des Auswanderers war für Jens Büchner eine Erlösung, für Daniela jedoch der blanke Horror. "Danach wurde es richtig schlimm. Alle wollten was und ich musste auch ganz schnell wieder arbeiten und gucken, wie ich alles finanziere."

Das ist auch der Grund, warum sie im Dschungel sitzt. "Ich bin wegen der Kohle hier. Was soll ich machen?" Doch hat sie wirklich das Zeug zur Dschungelkönigin?

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Ob sie wohl in die Fußstapfen von Evelyn Burdecki treten wird? Darauf gibt es am 25. Januar 2020 eine Antwort. Moderiert wird das Dschungelcamp wieder von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Hier finden Sie alle Informationen, Hintergründe und News rund um die Sendung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" vom 10. Januar 2020
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bastian YottaDaniela BüchnerJens BüchnerRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website