• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • RTL gibt Update: So steht es in diesem Jahr um "Die Bachelorette"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBND-Agent stirbt bei Ballon-UnglückSymbolbild für einen TextFC Bayern winkt neuer GeldregenSymbolbild für einen TextSchwerer Unfall: A7 voll gesperrtSymbolbild für einen TextMusk verkauft Millionen Tesla-AktienSymbolbild für einen TextHertha-Markenboss geht überraschendSymbolbild für einen TextBayern holt wohl spanisches Top-TalentSymbolbild für einen TextPremier-League-Klub will DFB-StarSymbolbild für einen TextBrandgeruch auf ganz SyltSymbolbild für einen TextJoko Winterscheidt verteidigt ShowSymbolbild für einen TextNeues Virus in China ausgebrochenSymbolbild für einen TextWolf tigert durch GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserOliver Pocher empört mit frivolem SpruchSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

So steht es in diesem Jahr um "Die Bachelorette"

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 02.06.2020Lesedauer: 1 Min.
"Die Bachelorette": Auch in diesem Jahr will RTL an der Kuppelshow festhalten.
"Die Bachelorette": Auch in diesem Jahr will RTL an der Kuppelshow festhalten. (Quelle: TVNOW/Arya Shirazi)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Corona-Krise verändert die TV-Landschaft. Das Thema beherrscht die Talks und Nachrichtensendungen, sorgt aber auch für zahlreiche Showausfälle. RTL gibt nun neue Details zu seinen beliebten Formaten bekannt.

Dass "Das Sommerhaus der Stars" in diesem Sommer wie gewohnt stattfinden wird, ist bereits in trockenen Tüchern. Schon länger wird sogar über die teilnehmenden Promipaare spekuliert. Und mit Bocholt ist auch ein Ersatzdrehort gefunden – das Format wurde zuvor immer in einer ländlichen Gegend Portugals aufgezeichnet. Nun erklärt RTL-Geschäftsführer Jörg Graf, wie es in diesem Jahr um "Die Bachelorette" steht.


Die "Bachelorette"-Paare der vergangenen Jahre

2021: Maxime Herbord trennte sich etwa zwei Monate nach dem Finale via Telefon von Raphael Fasching.
2020: Melissa Damilia und Leander Sacher trennten sich Anfang 2022 voneinander.
+6

Zum "Sommerhaus der Stars" sagt Graf zuerst einmal, dass er gespannt sei, wie es unter den aktuellen Umständen und in der neuen Umgebung funktionieren wird, "aber ich glaube, dass es beim 'Sommerhaus der Stars' nicht auf die exotische Kulisse ankommt, weil das Format extrem Cast-driven ist. Wenn da Persönlichkeiten aufeinanderprallen, dann bin ich mir sicher: Bocholt kann genauso viel Spaß machen wie Portugal."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Jetzt zeigen sie ihr wahres Gesicht
Die ARD-Intendanten v.l.n.r.: Manfred Krupp (HR), Prof. Dr. Karola Wille (MDR), Dr. Katja Wildermuth (BR), Generalsekretärin Dr. Susanne Pfab, Programmdirektorin Christine Strobl, Martin Grasmück (SR), Dr. Yvette Gerner (Radio Bremen), Joachim Knuth (NDR). Vorne Ex-RBB-Intendantin Patricia Schlesinger, Tom Buhrow (WDR) und Dr. Kai Gniffke (SWR).


"Wir glauben, dass wir das hinbekommen"

Bei der Kuppelshow "Die Bachelorette" hingegen käme es sehr wohl auf die Kulisse an: "Da wollen wir in Griechenland produzieren und im Augenblick glauben wir, dass wir das hinbekommen", erläutert Graf und verrät im selben Atemzug, dass man das Format deshalb erst später produzieren und ausstrahlen werde.

Was er zusätzlich verrät: "'Ninja Warrior Germany' produzieren wir seit vergangener Woche in Köln statt Karlsruhe, auch das 'Supertalent' kann produziert werden." Fans dieser Shows werden also auch in diesem Jahr auf ihre Kosten kommen. Wenn auch nicht zur gewohnten Zeit und in der gewohnten Umgebung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
BocholtDie BachelorettePortugalRTLSommerhaus der Stars
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website