Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungTV

"Denn sie wissen nicht, was passiert": Meis & Thomalla – frivole Sprühsahneaktion


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKatar: Gas-Deal mit DeutschlandSymbolbild für einen TextDroht Iran WM-Spielern mit Folter?Symbolbild für einen Text"Top Gun"-Darsteller ist totSymbolbild für einen TextZoff bei den Belgien-StarsSymbolbild für einen TextSEK-Zugriff in SeniorenheimSymbolbild für einen TextStreit bei Monopoly eskaliert: Mann schießtSymbolbild für einen TextRaser überholt mit Tempo 165 die PolizeiSymbolbild für einen TextPapst beschuldigt Muslime und BurjatenSymbolbild für ein VideoWM: Polizei bedrängt Mann wegen T-ShirtSymbolbild für einen TextKrankheitswelle bringt Ärzte an GrenzenSymbolbild für einen TextAutobahn nach tödlichem Unfall gesperrtSymbolbild für einen Watson TeaserFüllkrug spricht offen über ZahnlückeSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Meis und Thomalla: Sprühsahne im Mund sorgt für Aufsehen

Von t-online, sow

Aktualisiert am 31.08.2020Lesedauer: 2 Min.
Sylvie Meis und Sophia Thomalla: Sie mussten gegen Jauch und Gottschalk in verschiedenen Spielen antreten.
Sylvie Meis und Sophia Thomalla: Sie mussten gegen Jauch und Gottschalk in verschiedenen Spielen antreten. (Quelle: TVNOW / Frank W. Hempel)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Samstagabend duellierten sich bei "Denn sie wissen nicht, was passiert" Sylvie Meis und Sophia Thomalla mit Günther Jauch und Thomas Gottschalk. Das Motto hätte lauten können: lustige Challenges, "aber bitte mit Sahne".

Normalerweise ist die RTL-Sendung ein Quotenbringer, doch in den letzten Wochen schwächelt das Format "Denn sie wissen nicht, was passiert" (DSWNWP). Darin gibt Barbara Schöneberger die Moderatorin und Günther Jauch muss mit seinem Team-Partner Thomas Gottschalk in Spielen gegen ein anderes Promi-Paar antreten. Gestern waren es Sophia Thomalla und Sylvie Meis, die die Konkurrenz stellten.

Am Ende erreichte die Show 1,74 Millionen Menschen vor den Fernsehern. Das waren immerhin 70.000 mehr als in der Vorwoche, in der es zu einem Allzeit-Tief gekommen war – DSWNWP erreichte da nur 1,67 Millionen Zuschauer und damit so wenige wie nie zuvor.

Sprühsahne im Mund? "Wir brauchen jeden Zuschauer"

Also kein Zufall, dass Barbara Schöneberger in der Sendung selbst davon sprach? "Wir machen das jetzt, wir brauchen jeden Zuschauer!", gab die Moderatorin bei einem leicht frivolen Spielchen zu bedenken.

Das war passiert: Beim Spiel "Strippenzieher" mussten Meis und Thomalla über eine Strippenkonstruktion Tee eingießen oder Sahne auf Muffins sprühen. Dabei waren Jauch und Gottschalk zwischengeschaltet und konnten die Strippen so manipulieren, dass die Aufgabe entsprechend schwer fiel.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Bei dem Spiel verausgabte sich vor allem die Ex-Frau von Rafael van der Vaart zusehends, was Barbara Schöneberger köstlich amüsierte. So köstlich, dass sie sich kurzerhand eine Sprühdose von der Sahne schnappte und sich eine Portion davon in den Mund drückte.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Doch mit der Ladung hatte sie den Mund offenbar noch nicht voll bekommen und forderte Sophia Thomalla auf, auch eine Portion Sahne zu schlucken. Die leicht anstößige Note bei dieser Szene kommentierte Schöneberger schließlich mit dem Satz, es werde "jeder Zuschauer" gebraucht.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Die Runde verloren Sylvie Meis und Sophia Thomalla trotzdem. So wie auch die gesamte Show, denn am Ende der Show triumphierten Günther Jauch und Thomas Gottschalk.

Das eingespielte Team ergatterte 40.000 Euro und spendete die Summe für den Bauhof Haag in Oberbayern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • "Denn sie wissen nicht, was passiert" am 29. August 2020
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Programmänderung: Diese Shows fallen heute aus
Barbara SchönebergerGünther JauchRTLSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website