Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"The Masked Singer": Diese Stars steckten in den Kostümen der Show

"The Masked Singer"  

Diese Stars steckten in den Kostümen der Show

21.11.2021, 00:28 Uhr | mbo, t-online

"The Masked Singer": Diese Stars steckten in den Kostümen der Show. Die Heldin und Raupe Resi: Diese beiden Figuren standen im "The Masked Singer"-Finale. (Quelle: dpa/Rolf Vennenbernd)

Die Heldin und Raupe Resi: Diese beiden Figuren standen im "The Masked Singer"-Finale. (Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa)

Mülli Müller hat die fünfte Staffel von "The Masked Singer" gewonnen. Mit ihm standen drei weitere kostümierte Prominente im Finale. Wer aber waren Resi Raupe, Mops und Heldin?

Mit dem großen Finale ist die fünfte Staffel der beliebten ProSieben-Show "The Masked Singer" am späten Samstagabend zu Ende gegangen. Als letzte Figur wurde Mülli Müller enthüllt und damit zum Sieger gekürt. In diesem Kostüm stand in den vergangenen Wochen Alexander Klaws, DSDS-Gewinner Nummer eins, auf der Bühne und brachte sowohl das Publikum als auch das Rateteam um Moderatorin Ruth Moschner und Sänger Rea Garvey zum Beben.

Hier erfahren Sie, welche Prominenten es außerdem in die Endrunde geschafft hatten und auf den Plätzen zwei, drei und vier landeten.

Carolin Niemczyk war der Mops

Als erste Figur schied der Mops aus. Wer dahinterstecken könnte, da waren sich die Rater relativ einig. Allesamt tippten sie auf Glasperlenspiel-Sängerin Carolin Niemczyk – und sollten damit recht behalten. Die 31-Jährige trat tatsächlich in dieser Staffel in einem süßen Hundekostüm in Erscheinung.

Schließlich folgte die Heldin, die sich als Sängerin Christina Stürmer entpuppte. Bei ihr waren sich die Ratenden uneinig. Während Rea Garvey und Sasha mit ihrer Vermutung richtig lagen, war sich Ruth Moschner sicher gewesen, dass hier die Moderatorin Jeannine Michaelsen performte. Damit lag die Raterin jedoch daneben.

Christina Stürmer: Sie war die Heldin. (Quelle: Andreas Rentz/Getty Images)Christina Stürmer: Sie war die Heldin. (Quelle: Andreas Rentz/Getty Images)

Sandy Mölling sang als Raupe Resi

Auch bei der Raupe waren sich Ruth Moschner, Rea Garvey und Sasha einig: Das kann nur No-Angels-Star Sandy Mölling sein, tippten sie. Damit lagen sie richtig. Die Sängerin zeigte sich bei "The Masked Singer" als Resi Raupe und schaffte es auf den zweiten Platz. Welche Prominenten sonst noch in der fünften Staffel des Primetimeformats enthüllt wurden, erfahren Sie in unserer Fotoshow.

"The Masked Singer" läuft seit 2019 bei ProSieben. Aufgrund der großen Beliebtheit der Show gibt es inzwischen zwei Staffeln jährlich. Die Auftaktseason gewann Sänger Max Mutzke als Astronaut. Es folgte Sänger und Schauspieler Tom Beck, der in Staffel zwei im Faultierkostüm steckte und diese als Sieger verließ. Nach ihm konnte sich Sängerin Sarah Lombardi als das Skelett gegen die Konkurrenz behaupten und in der Frühjahrsstaffel 2021 eben Musiker Sasha als der Dino. In seine Fußstapfen tritt nun Alexander Klaws alias Mülli Müller.

Verwendete Quellen:
  • "The Masked Singer" vom 20. November 2021 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: