• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Dschungelcamp
  • Dschungelcamp 2022 | Promis verweigern die PrĂĽfung: "Das ist grenzwertig"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild für einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild für einen TextFlughafen Frankfurt verhängt Tier-EmbargoSymbolbild für einen TextÖsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild für einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild für einen TextBundesligist schlägt auf Transfermarkt zuSymbolbild für einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild für einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild für einen TextMassenschlägerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild für einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild für einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild für einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Die nächsten Promis verweigern die Dschungelprüfung

Von t-online, rix

Aktualisiert am 05.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Anouschka Renzi und Harald Glööckler: Sie wollen nicht antreten.
Anouschka Renzi und Harald Glööckler: Sie wollen nicht antreten. (Quelle: Stefan Menne / RTL)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem Wirbel um Eric Stehfests abgebrochene Challenge wagten diesen Schritt nun auch zwei weitere Promis – allerdings aus ganz anderen Beweggründen.

Kaum eine Dschungelcamp-Staffel sorgt für so viel Aufsehen wie die aktuellen Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". So wurde nach nur wenigen Tagen zum Beispiel ein Promi aus dem Camp geworfen, ein anderer VIP verweigerte die Dschungelprüfung und machte seinen Mitstreitern eine Ansage. Das war Eric Stehfest am Sonntag.


Die lustigsten SprĂĽche aus dem Dschungel

+7

Der Schauspieler hatte einen Plan und zog ihn knallhart durch. Ohne die Prüfung auch nur zu versuchen, brach er ab. Zurück am Lagerfeuer wurde seine Aktion wild diskutiert. Jetzt, vier Tage nach dem Wirbel um Eric Stehfests abgebrochene Challenge, verweigern erneut zwei Bewohner die Prüfung – aus zwei unterschiedlichen Gründen.

Anouschka Renzi will nicht stinken

An Tag 14 im Camp gab es für Harald Glööckler und Anouschka Renzi ein Gedächtnisspiel unter dem Namen "Make memory great again". Der Designer und die Schauspielerin sollten sich Bilder auf 16 großen Memorykarten an der Wand merken. Wer dabei falsch liegt, fällt in "einen Tank mit Innereien, Fleischabfällen, Fischschlotze und vielem mehr". "Und ich will euch auch nicht vorenthalten, dass auch von oben die ein oder andere Überraschung kommen kann", erklärte ihnen Daniel Hartwich die Prüfung.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Liebe Regierung, Herr Melnyk ist untragbar"
Ranga Yogeshwar: Der Wissenschaftsjournalist hat einen Appell mit der Ăśberschrift "Waffenstillstand jetzt!" unterschrieben.


Dr. Bob erklärt Anouschka Renzi und Harald Glööckler die Dschungelprüfung.
Dr. Bob erklärt Anouschka Renzi und Harald Glööckler die Dschungelprüfung. (Quelle: RTL / Stefan Menne)

Als Sonja Zietlow die beiden dann fragte, ob sie zur Prüfung antreten wollen, lehnten sie ab. "Ich habe mir das angeguckt. Ich bin Vegetarier. Das ist mir too much. Ich mache das nicht", so Harald Glööcklers Entscheidung.

Daniel Hartwich zeigte sich irritiert. "Hast du nicht auf den Hinflug gepostet, wie du Garnelen und Lachs gegessen hast?", fragte der Moderator. "Vegetarier können Fisch essen", so Glööcklers weitere Erklärung. "Ich esse kein Fleisch und ich setze mich auch nicht in einen Bottich voll mit Fleisch."

"Das ist echt furchtbar"

Und Anouschka Renzi? Die isst Fisch und Fleisch, hat aber ein Problem mit dem Gestank. "Man stinkt tagelang danach. Das ist echt furchtbar." Ihre ehemalige Mitstreiterin Linda Nobat hätte vier Tage lang danach gestunken. "Das ist wirklich entwürdigend. Das geht einen Schritt zu weit. Wir sind ja nicht der letzte Dreck, nur weil wir den Dschungel machen. Ich habe mich jetzt wirklich verletzt gefühlt", so die Schauspielerin. "Das ist wirklich grenzwertig."

Und so ging es für die beiden zurück ins Camp – ohne es probiert zu haben und ohne Sterne. "Dann lieber keine 100.000 Euro. Das geht zu weit", fand Anouscha Renzi.

Wer wird Dschungelkönig 2022?

Doch haben Harald Glööckler und Anouschka Renzi jetzt noch immer Chancen auf die Krone? Nur wenige Minuten nachdem die Prüfung im TV ausgestrahlt wurde, fand die nächste Entscheidung statt.

Die Schauspielerin bekam die wenigsten Anrufe und wurde aus der Show gewählt. Somit sind aktuell nur noch Männer im Rennen um die Krone. Aber wer hat wirklich das Zeug zum Dschungelkönig 2022? Stimmen Sie ab!

Loading...
Symbolbild fĂĽr eingebettete Inhalte

Embed

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Daniel HartwichEric StehfestHarald Glööckler
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website