Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTVTatort

So wird der neue "Tatort" aus Münster


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUSA: Putin verstößt gegen Atom-VertragSymbolbild für einen TextUngewöhnliches Gewitter über BerlinSymbolbild für einen TextKovac maßregelt TV-Reporterin liveSymbolbild für einen TextBVB-Star verlässt DortmundSymbolbild für einen TextFrau verschwindet bei Meeting spurlosSymbolbild für einen TextAktivisten entern ÖlfrachterSymbolbild für einen TextPolizistenmörder erneut vor GerichtSymbolbild für einen TextNach 140 Jahren: Metzgerei schließtSymbolbild für einen Text107 Millionen: Eurojackpot geknacktSymbolbild für einen TextTrotz Skandals: Kultfilm erhält FortsetzungSymbolbild für einen TextSchockierende Studie aus GroßbritannienSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star über plötzliches Show-AusSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

So wird der neue "Tatort" aus Münster

Von t-online, dpa
13.11.2022Lesedauer: 2 Min.
"Tatort: Ein Freund, ein guter Freund": Axel Prahl und Jan Josef Liefers spielen Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Boerne.
"Tatort: Ein Freund, ein guter Freund": Axel Prahl und Jan Josef Liefers spielen Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Boerne. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Freundschaft, Liebe, Treue: Im "Tatort" aus Münster wird es grundsätzlich. Thiel ermittelt in einem Mordfall. Boerne hängt irgendwie mit drin – blind vor Liebe.

Im "Tatort: Ein Freund, ein guter Freund" muss Frank Thiel (Axel Prahl) den Mord an einem Anwalt aufklären. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) hat mit persönlichen Problemen zu kämpfen. Das erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer im neuen Fall aus Münster, den das Erste am Sonntagabend um 20.15 Uhr zeigt.

Los geht es mit einer Szene, in der Boerne vor der versammelten besseren Gesellschaft Münsters eine Abschiedsrede hält. Auf ein befreundetes Ehepaar, das die Stadt verlassen will.


Das verdienen die "Tatort"-Stars

70.000 Euro: So viel verdienen Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer laut Brancheninsidern beim ORF.
75.000 Euro: Das sollen Miroslav Nemec und Ivo Batic laut Brancheninsidern pro "Tatort" verdienen.
+7

Er (Jan Georg Schütte) ein Topanwalt mit Kontakten in alle Gesellschaftsbereiche und sie (Proschat Madani), Boernes heimliche Liebe. Bei der Gartenparty lässt es der Professor erst mit Worten, dann mit Alkohol krachen. Der Kater am nächsten Tag wird fürchterlich.

Boerne (Jan Josef Liefers) trifft auf die Frau, für die er schon zu Schulzeiten schwärmte: Veronika (Proschat Madani).
Boerne (Jan Josef Liefers) trifft auf die Frau, für die er schon zu Schulzeiten schwärmte: Veronika (Proschat Madani). (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)

Hinter Boernes Rücken machen sich die Gäste lustig – über die angeblich spontane und nicht vorbereitete Rede. Geladen sind auch Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann), Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Boernes Assistentin Silke Haller (Christine Urspruch). Boerne protzt mit seinen akademischen Titeln – und Thiel wünscht sich, der Professor möge endlich die Schnauze halten.

Schnitt: In einer heruntergekommenen Kanzlei knüpft sich Mafiaboss Nino Agostini (Claudio Caiolo) seinen Verteidiger vor. Der hat einen Prozess vergeigt und wird jetzt bedroht. Kurz darauf ist er tot. Regisseurin Janis Rebecca Rattenni führt das Publikum mit einem ungewohnten Stilmittel, einem geteilten Bildschirm, durch die Szenen. Für sie ist es die erste Regie bei einem "Tatort". Bei Fällen aus Münster für sie herausfordernd: "die Balance zwischen Krimi und Komödie zu finden".

Das gelingt ihr. Sie verknüpft Handlungsstränge kurzweilig miteinander und garniert die Geschichte um den toten Anwalt, eine Entführung und die Mafia im Münsterland gekonnt mit den gewohnt witzigen Wortduellen zwischen den Figuren.

"Druck von unten, sagt er von oben herab"

Drehbuchautor Benjamin Hessler spielt bissig mit Wortakrobatik. Als Boerne auf Laborergebnisse wartet, fordert er seine kleinwüchsige Assistentin auf, "Druck von unten bei den Kollegen auszuüben". "Druck von unten, sagt er von oben herab", empört sich Haller – und greift dennoch zum Telefonhörer, um die Kollegen zu drängen.

Nach dem Finale erlaubt der Professor einen seltenen Einblick in seine Gefühlswelt, mit Tränen in den Augen – getarnt als Vorlesung über Evolutionsbiologie. Liebe, sagt Boerne zu Thiel, sei nichts anderes als eine Fehlfunktion, die fatale Konsequenzen haben könne. "Für die Erhaltung der Gattung gänzlich unnötig." Dieser Münster-"Tatort" ist durch und durch Krimi und Komödie.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagenturen dpa und spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Eine Anleitung zur Gewalt"
Axel PrahlMünsterTatort
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website