Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps >

Das sind die Lieblings-Internetseiten Deutschlands

Suchen, Shoppen, Wissen  

Das sind die Lieblings-Webseiten Deutschlands

16.11.2018, 13:15 Uhr | t-online.de, hd

Das sind die Lieblings-Internetseiten Deutschlands. Internet-Nutzer: Besonders beliebt sind Suchen, Shoppen und Soziale Medien (Quelle: imago/Frédéric Cirou)

Internet-Nutzer: Besonders beliebt sind Suchen, Shoppen und Soziale Medien (Quelle: Frédéric Cirou/imago)

Der Internet-Messdienst "Similarweb" ermittelt die beliebteste Webseiten der Deutschen. Suchen, Social Media und Shopping sind ganz weit vorn. Auch t-online.de ist unter den beliebtesten Webseiten der Deutschen.

Ganz oben auf der Liste der beliebtesten Webseiten steht - natürlich - Google. Auf Platz eins liegt die deutsche Version "google.de", die dieses Jahr ihr 20. Jubiläum feiert. Dicht gefolgt von der US-Version "google.com" auf Platz zwei.

Mit "youtube.de" folgt auf Platz drei die erste Entertainment- und Video-Webseite. Der Dienst hat im Sommer zwei neue Abo-Dienste gestartet "YouTube Premium" und "Music".

Auf Platz vier landete "Facebook.com", das soziale Netz stand dieses Jahr im Zentrum mehrerer Datenskandale.

Amazon vor eBay

Mit Amazon.de liegt die größte Online-Shopping-Seite auf Platz fünf. Der Anbieter startet nächste Woche wieder seine Schnäppchenwoche "Cyber Monday Week" mit dem "Black Friday".

Mit "eBay.de" folgt eine weitere Shopping-Seite auf Platz sechs. Um die Auktionsseite ist es 2018 etwas ruhiger geworden, dafür wird eBay Kleinanzeigen immer beliebter. Diese folgt auf Platz acht.

Dazwischen befindet sich mit "wikipedia.de" die erste Wissensseite, die aus den Beiträgen seiner Mitglieder besteht. Sie hat gedruckte Lexika wie den Brockhaus abgelöst.

Web.de weit vorn 

Mit "Web.de" liegt ein deutscher Internetanbieter und Freemailer auf Platz neun. Der Dienst bietet auf seiner Startseite auch Nachrichten an.

Auf Platz zehn folgt ein bekannter US-Pornoanbieter. Auch diese Seiten sind im Internet beliebt, es landet aber keine weitere auf den vorderen Plätzen.

Mit "Instagram.com" landet ein weiteres soziales Netzwerk auf Platz elf. Der Dienst ist vor allem bei jüngeren Nutzern beliebt, viele folgen hier ihren Promis und Influencern.

t-online.de auf Platz zwölf

Auf Platz zwölf folgt das Nachrichtenportal t-online.de - vor dem deutschen Freemail-Dienst "gmx.de" auf Platz 13.


Similarweb misst unter anderem, wie lange Nutzer auf einer Seite bleiben, wie viele Seiten ein Nutzer pro Besuch anschaut und wie viele Nutzer die Site nach dem Öffnen von nur einer Seite wieder verlassen. Aus diesen Werten bildet sie das Beliebtheits-Ranking.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
SmartHome Komfortpaket statt 169,96 € nur 89,99 €*
zu Magenta SmartHome
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018