• Home
  • Gesundheit
  • Abnehmen
  • Fasten
  • Kann Fasten gegen Krankheiten helfen?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEM: Pudenz schrammt an Sensation vorbeiSymbolbild für einen TextMusk: "Ich kaufe Manchester United"Symbolbild für einen TextSteht Ampel-Entscheidung für Atomkraft?Symbolbild für einen Text"Das Boot"-Regisseur ist totSymbolbild für einen TextSelenskyi warnt Krim-BewohnerSymbolbild für einen TextMann verweigert Rettung und ertrinktSymbolbild für einen TextNach Kopfnuss-Eklat: Profi wird bedrohtSymbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextVetternwirtschaft auch beim NDR?Symbolbild für einen TextSiebenjährige ertrinkt in WellenbadSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen TextRaser-Prozess: Bruder tot – milde StrafeSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star provoziert mit vulgärem Spruch

Kann Fasten gegen Krankheiten helfen?

om (CF)

Aktualisiert am 10.02.2014Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die einen wollen nur abnehmen, die andere hoffen, dass Fasten gegen Krankheiten hilft. Doch hat der Nahrungsentzug wirklich solch eine positive Wirkung auf die Gesundheit?

Gut für die Gesundheit: Präventives Fasten gegen Krankheiten

Wer hin und wieder fastet, tut damit etwas für seine Gesundheit. Präventiv, also vorbeugend, kann Fasten gegen Krankheiten helfen. "Es führt vor allem zur Durchbrechung von eventuell ungesunden Ernährungs- und Lebensstilgewohnheiten", erläutert der Arzt für Naturheilkunde, Andreas Michalsen im Interview mit "Spiegel Online".


Starten Sie eine Heilfasten-Kur

Heilfasten
Schwangere Frau
+7

Darüber hinaus können sich Stoffwechselrezeptoren, einige Hormone und auch Verdauungsregulationskreise erholen, so der Mediziner. Der positive Effekt auf die Gesundheit besteht beispielsweise in einer höheren Insulinsensitivität und einem besser geregelten Blutdruck.

Durch Fasten Krankheiten heilen: Geht das?

Immer wieder ist davon die Rede, dass Fasten gegen Krankheiten helfen kann. Es gibt jedoch nur wenige Studien, die den wissenschaftlichen Ansprüchen genügen, um den heilenden Effekt wirklich belegen zu können. Die Ergebnisse einzelner Studien zeigen aber, dass Fasten gegen Krankheiten mit rheumatischen Beschwerden hilft.

Bei rheumatoider Arthritis sei der Effekt mindestens ein Jahr nachhaltig, allerdings komme es auch darauf an, sich nach dem Fasten weiter gesund zu ernähren, erklärt Michalsen. Mittlerweile gebe es auch erste Studien, die nahelegen, dass Fasten bei Migräne, Arthrose und dem metabolischen Syndrom helfen kann.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Beliebte Themen
Abnehmen ohne SportBauchumfangBMI-Rechner BMI-TabelleFahrrad fahren abnehmenFettverbrennung anregenMagenverkleinerung Kosten

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website