Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung > Vegetarische Ernährung >

Vegetarier werden - Gründe für die Nahrungsumstellung

Vegetarier werden: Gründe für die Nahrungsumstellung

13.02.2012, 10:23 Uhr | fj (CF)

Sie möchten Vegetarier werden oder haben sich schon immer gefragt, warum so viele Menschen diesen Lebensstil pflegen? Erfahren Sie in den folgenden Tipps, was dahinter steckt und überzeugen Sie sich von den Vorteilen, die die vegetarische Ernährung mit sich bringt.

Vegetarier werden ist nicht schwer

Sie glauben vielleicht, dass viele Menschen nur deswegen Vegetarier sind, weil sie damit die Tiere schützen möchten. Dieser Grund ist aber meist nur einer von vielen. Oft sind es auch ökonomische, gesundheitliche, spirituelle oder auch ökologische Gründe. Da das Angebot im Supermarkt und in den Restaurants immer größer wird, ist es gar nicht mehr so schwer, ein Vegetarier zu werden. Früher war es häufig eine Ausnahme, heute gehen die meisten schon davon aus, dass es dort auch vegetarische Lebensmittel gibt. Diese Lebenseinstellung findet auch immer mehr Akzeptanz. Wenn Sie den Mut haben, ihr Leben zu verändern, sollten Sie zum Beispiel folgende Gründe berücksichtigen.

Ein guter Grund, warum so viele Menschen Vegetarier werden

Die ethischen Gründe sind immer noch weit verbreitet. Menschen, die aus diesem Grund kein Fleisch essen, ehren die Tiere und glauben auch daran, dass selbige eine Seele besitzen. Fast kein Mensch der Welt kann den Schlachtvorgang ohne Emotionen wahrnehmen, trotzdem scheinen einige immer wieder zu vergessen, woher Fleisch eigentlich kommt.

Die Massentierhaltung ist nicht sehr ökologisch. Für die Neugewinnung der Weidenflächen müssen oftmals ganze Wälder abgeholzt werden. Zu den gesundheitlichen Gründen muss man nicht viel sagen. Fleischkonsum erhöht das Krebsrisiko und sorgt für Bluthochdruck oder Herzerkrankungen. Auch Lebensmittelvergiftungen sind aufgrund des steigenden Kostendrucks keine Seltenheit mehr.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung > Vegetarische Ernährung

shopping-portal