Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Bakterien und Staub: Wasser über Nacht stehen lassen?

Besser frisch trinken  

Glas Wasser über Nacht stehen lassen: Ist das gesund?

25.03.2018, 16:39 Uhr | ciw, t-online.de

Bakterien und Staub: Wasser über Nacht stehen lassen? . Wasser über Nacht stehen lassen? Besser nicht! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wasser über Nacht stehen lassen? Besser nicht! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sicher hat jeder schon mal morgens einen kräftigen Schluck aus dem abgestandenen Glas Wasser getrunken. Wer genau hinschaut, sieht sogar ein paar Staubflusen auf der Wasseroberfläche schwimmen ... Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, wie gesund das eigentlich ist?

Das Glas Wasser auf dem Nachtisch vom Vorabend ist nicht ganz ungefährlich, denn es könnte Bakterien oder winzige Larven enthalten. Das schreibt zumindest Dr. Marc Leavey vom Mercy Medical Centre in Massachusetts in der aktuellen Ausgabe des amerikanischen "Reader's Digest".

Wasser sammelt Staub und Hautpartikel

Staub, kleinere Hautpartikel, Fliegen und im schlimmsten Fall vielleicht sogar deren Larven sammeln sich über Nacht in einem offenen Wasserglas. Doch selbst bei Wasser in Flaschen sollte man im Hinterkopf haben, dass sich auch dort Bakterien ausbreiten können. Denn über die Lippen können Speichel und auch Schweiß in das Wasser übergehen.

Daher rät Leavy, die Flasche komplett auszutrinken, sobald man sie einmal an die Lippen gesetzt hat – oder noch besser: Einfach gleich in frisches Glas Wasser umfüllen und leertrinken. Zugleich relativiert der Experte: Wenn es sich um den eigenen Speichel und damit ja auch um die eigenen Bakterien handelt, ist es sehr unwahrscheinlich, dass man krank wird.

Allerdings sollte man seine Flasche mit niemandem teilen – schon gar nicht, wenn man selbst oder das Gegenüber krank ist. Und noch ein Hinweis: Vermeiden Sie, Wasser aus Plastikflaschen zu trinken, die in der Sonne standen. Denn das Plastik kann Weichmacher oder schädliche Chemikalien in das Wasser abgeben.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal