Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Juckreiz: Wann Eltern bei ihrem Kind an Würmer denken sollten

...

Würmer bei Kindern  

Wann Eltern bei ihrem Kind an Würmer denken sollten

28.05.2010, 12:58 Uhr | ots, ots

Juckreiz: Wann Eltern bei ihrem Kind an Würmer denken sollten. Ein Junge sitzt auf der Toilette.

Eltern sollen aufmerksam werden, wenn ein Kind sich häufig am Po kratzt. (Bild: Imago) (Quelle: t-online.de)

Wurminfektionen kommen auch heute bei Kindern nicht so selten vor. Eltern sollen aufmerksam werden, wenn ein Kind sich häufig am Po kratzt. Die Parasiten machen sich besonders abends und nachts durch starken Juckreiz am After bemerkbar. "Dann wandern die Würmer von Darm zum After und legen dort ihre Eier ab", erklärt der Langenauer Kinder- und Jugendarzt Doktor med. Klaus Rodens.

Übertragung des Parasiten

Durch das Kratzen können die Eier an den Fingern haften bleiben. Kinder stecken auf diesem Weg häufig andere an - und infizieren sich auch selbst erneut mit den Parasiten.

Suchen Sie einen Arzt auf

Auch wenn Eltern noch nicht die kleinen weißen, fadenförmige Madenwürmer im Stuhl entdecken, sollte ein Kind, das über starken Juckreiz klagt, vom Arzt untersucht werden. Bestätigt sich der Verdacht auf Würmer, ist eine Behandlung mit Medikamenten sehr effektiv. Es kann sinnvoll sein, andere Familienmitglieder ebenfalls zu behandeln.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018