HomeGesundheitKrankheiten & SymptomeBrüchige Nägel

Fingernagel löst sich: Ursachen der Onycholyse 


Fingernagel löst sich: Ursachen der Onycholyse

om (CF)

Aktualisiert am 27.10.2017Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Quetschungen sind eine häufige Ursache für eine Nagelablösung, aber auch Krankheiten können dahinter stecken.
Quetschungen sind eine häufige Ursache für eine Nagelablösung, aber auch Krankheiten können dahinter stecken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextBetrunkener Geisterfahrer auf der A9 Symbolbild für einen TextVon Anhalt will Tom Kaulitz adoptierenSymbolbild für einen TextBöse Verletzung: Sorge um Schalke-StarSymbolbild für einen TextZusammenstoß von zwei Autos – zwei ToteSymbolbild für einen TextHelene Fischer rockt im LederlookSymbolbild für einen TextBerliner Angler stirbt bei BootsunfallSymbolbild für einen TextHertha-Fans attackieren WindhorstSymbolbild für ein VideoNach Putsch: Französische Botschaft brenntSymbolbild für einen TextPolizei verwechselt MannschaftsbusSymbolbild für einen TextIn Köln könnte bald der Muezzin rufenSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Konzert: Helene-Fischer-Fans wütend

Der Fingernagel löst sich – meistens passiert das vom Nagelbett her, der abgelöste Rand verfärbt sich weiß. Die sogenannte Onycholyse ist relativ häufig und kann unterschiedliche Ursachen haben. Sie betrifft nicht nur Finger-, sondern auch die Zehennägel. Wir verraten, was eine Nagelablösung mit Ihrer Gesundheit zu tun haben kann. Die wichtigsten Pflege-Tipps finden Sie in unserer Foto-Show.

Fingernagel löst sich: Mögliche Ursachen im Alltag

Viele Menschen haben das Problem: Der Fingernagel löst sich, doch die Ursachen des Leidens sind nicht sofort ersichtlich. Laut dem Gesundheitsportal „NetDoktor“ liegen sie oft in alltäglichen Fehlbehandlungen des Nagels. Ein häufiger Grund für die Onycholyse kann beispielsweise ein zu intensives, grobes Reinigen der Nägel sein, vor allem unter dem Rand. Auch langer Kontakt mit Wasser, Seife oder verschiedenen Waschmitteln kann die Nägel angreifen – mögliche Folge: Der Fingernagel löst sich.

Modellage der Nägel kann ebenso Ursache für Beschwerden am Nagelbett sein. Lange, künstliche Nägel führen nicht selten zu einer Onycholyse.


Mit der richtigen Pflege zu gesunden Fingernägeln

Die richtige Nagelpflege
Brüchige Nägel
+7

Löst sich ein Zehennagel, hat das in der Regel mit unpassendem Schuhwerk zu tun. Sind die Schuhe zu eng, lastet ein hoher Druck auf dem Nagelbett. Auch bei sich lösenden Fingernägeln können Quetschungen die Ursache sein, zum Beispiel nach Haushaltsunfällen.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Prinzessin Kate, Prinz William, Königsgemahlin Camilla und König Charles III.: Die Royals haben neue Aufgaben übernommen.
Charles und Camilla posieren mit William und Kate auf neuem Foto

Erkrankungen können Onycholyse verursachen

Nagelablösung kann auch ein Symptom sein, das auf eine Erkrankung hinweist. Die Onycholyse kann zum Beispiel eine Begleiterscheinung von Nagelpilz sein, des sogenannten Yello-nail-Syndroms, einer Schuppenflechte, Schilddrüsenerkrankungen oder von Diabetes.

Zusätzlich können Infektionen das Nagelbett so beeinflussen, dass sich der Nagel löst. Schimmelpilze oder Fadenpilze (Dermatophyten) gelten als mögliche Ursache genau wie Viruswarzen. Schließlich können auch Medikamente zur Behandlung von Rheuma und Antibiotika Onycholyse verursachen

Fingernagel löst sich ab – was tun?

Löst sich der Fingernagel nicht nach einer Quetschung, sondern ohne ersichtlichen Grund ab, sollten Sie die Ursache mit Ihrem Haus- oder Hautarzt abklären.

Regelmäßige medizinische Nagelpflege kann bei der Regeneration helfen. Bei einer Nagelablösung am Fuß sollten Sie auf bequeme Schuhe mit ausreichend Platz für die Zehen achten.

Sollte der Fingernagel nicht nachwachsen, kann eine sogenannte Nagelprothese angefertigt werden. Allerdings muss hierfür ein Stück Restnagel vorhanden sein, damit die Prothese hält.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
A
AnalthromboseAtheromAugenzuckenAffenpocken

















t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website