Magen-Darm-Erkrankungen

Verstopfung

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Was Durchfall verursacht und was dagegen hilft
Zwei Toilettentüren mit weiblichem und männlichen Symbol.

Beschwerden bei der Verdauung sind weit verbreitet. Ursache kann aber auch ein Darmpilz sein, der sogar andere Organe befallen kann. Bestimmte Faktoren begünstigen, dass er sich ansiedelt.

Pilz im Darm: Ein geschwächtes Immunsystem ermöglicht es Pilzen, sich übermäßig zu vermehren.

Übelkeit am Morgen wird häufig mit Schwangeren in Verbindung gebracht. Doch jeder kann davon betroffen sein. Welche Ursachen oft dahinterstecken und was gegen das unwohle Gefühl im Magen hilft.

Morgendliche Übelkeit (Symbolbild): Meist lassen sich die Beschwerden schnell beheben.
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow

Noroviren sind Auslöser von Magen-Darm-Erkrankungen und hoch ansteckend. Häufig kommt es zu großen Ausbrüchen in Gemeinschaftseinrichtungen. So können Sie sich vor einer Ansteckung mit dem Virus schützen.

Noroviren: Die Übertragung der Viren erfolgt über eine Schmierinfektion.

Fettiges Essen, große Portionen, Stress oder Traurigkeit: Manchmal ist der Magen überfordert und lässt uns das ganz deutlich spüren. Linderung bei Bauchschmerzen, Völlegefühl und Übelkeit können Heilpflanzen bringen. 

Heilpflanzen: Generell gilt bei der Anwendung, sie immer nur gezielt bei Beschwerden einzusetzen.

"Wäre vor drei Jahren mein Medikament nicht zugelassen worden, weiß ich nicht, ob ich heute hier sitzen und über meine Krankheit sprechen könnte", sagt Charlotte, die ihren richtigen Namen nicht nennen möchte.

Bei einer Colitis ulcerosa kommt es zu starken Blutungen im Darm.
Ann-Kathrin Landzettel

A

AnalthromboseAtheromAugenzucken
















t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website