• Home
  • Heim & Garten
  • Garten
  • Frischen Pfefferminztee selber zubereiten: Tipps


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUmstrittene RBB-Chefin tritt zurückSymbolbild für einen TextWaffenruhe in Gaza – Israel warntSymbolbild für einen TextErstes Spiel für ManCity: Haaland überragtSymbolbild für einen TextSchiri-Entscheidungen: Schalke sauerSymbolbild für einen TextHollywoodstar Clu Gulager ist totSymbolbild für einen TextPink-Floyd-Star sorgt für EmpörungSymbolbild für einen TextDeutscher Diplomat in Rio festgenommenSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextBayern-Stars feiern an Currywurst-BudeSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen TextMann verlässt Kneipe – MesserangriffSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Frischen Pfefferminztee selber zubereiten: Tipps

tl (CF)

Aktualisiert am 23.04.2014Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Pfefferminztee – egal, ob aus frischen oder getrockneten Blättern – ist ein beliebtes Heilmittel gegen Magen- und Halsschmerzen. Zudem können Sie ihn zum Gurgeln oder für feuchte Umschläge verwenden. Wie Sie das vielseitige Gebräu selber machen, erfahren Sie hier.

Nichts geht über frischen Pfefferminztee mit Honig

Wenn Sie den marokkanischen Pfefferminztee lieben, der mit frischer Pfefferminze und viel Honig zubereitet wird, dann sollten Sie am besten die Marokkanische Minze in Ihrem eigenen Garten oder auf Ihrem Balkon anbauen. Sie können die mehrjährige Pflanze in der Gärtnerei direkt im Topf kaufen und ins Beet oder in einen Pflanzkübel setzen.


Teekultur: Kurioses rund um den Tee

Der Legende nach fielen im Jahre 2737 v. Chr. dem chinesischen Kaiser Shen Nung ein paar grüne Blätter in sein heißes Wasser. Er fand das Getränk sehr wohlschmeckend und anregend. Es waren die Blätter des Teebaums, und somit soll mehr oder weniger zufällig der Tee entdeckt worden sein.
Briten lieben ihren Tee, und das möglichst kräftig und mit Milch. Queen Anne machte das Getränk populär, und schnell entstanden Teegärten, in denen sich die feine Gesellschaft bei Tanztees amüsierte. Unter Queen Victoria etablierte sich der sogenannte Five O'Clock Tea, der auch heute noch von vielen Briten als tägliche Auszeit zelebriert wird. Diese Mahlzeit besteht außer Tee noch aus jeder Menge Sandwiches, Gebäck und Pralinen, da die Hofdamen damit ihren Hunger bis zum Dinner überbrücken wollten.
+6

Wenn Sie sich dann einen Pfefferminztee selber machen wollen, brauchen Sie lediglich vier bis fünf Blätter abzuzupfen, mit heißem Wasser zu überbrühen und zehn Minuten ziehen zu lassen. Im Gegensatz zu anderen Tees müssen Sie den Tee bei der orientalische Variante nicht abseihen: Lassen Sie die Blätter im Glas und fügen Sie einen großen Esslöffel Honig hinzu. Sie können den Tee heiß und kalt genießen. Ganz traditionell zubereitet wird der Tee mehrmals aufgegossen, damit er nicht bitter wird.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Chinesische Kriegsschiffe überqueren Grenze – Taiwan schickt Kampfjets
Ein bewaffnetes taiwanesisches Kampfflugzeug startet, um chinesische Flugzeuge abzufangen: nach dem Besuch von Nancy Pelosi spitz sich die Lage im Taiwan-Konflikt zu.


Pfefferminztee aus getrockneten Blättern selber machen

Um für den Winter vorzusorgen, können Sie von Ihrer Pfefferminzpflanze im Sommer einige Stängel ernten und trocknen. Dazu binden Sie ein kleines Sträußchen zusammen und hängen es kopfüber an die Wäscheleine oder in den Vorratsschrank. Sobald die Blätter getrocknet sind, können Sie in einem verschließbaren Gefäß aufbewahrt werden.

Daraus können Sie sich an kalten Tagen dann einen leckeren Tee selber machen: Lassen Sie ein bis zwei Teelöffel der Blättchen, die Sie mit heißem Wasser übergossen haben, etwa fünf Minuten lang ziehen und seihen Sie den Tee dann ab. Sollten Sie keine eigene Pflanze zu Hause haben, lässt sich der Pfefferminztee natürlich auch aus getrockneten Blättern aus dem Reformhaus oder dem Drogeriemarkt zubereiten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Halsschmerzen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website