Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaBuntes

"Apparently Kid": Kleiner Junge begeistert mit lustigem TV-Interview


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextChina lockert Zero-Covid-StrategieSymbolbild für ein VideoHier droht Schnee und GlatteisSymbolbild für einen TextTrump-Firma schuldig gesprochenSymbolbild für einen TextAutofahrerin stirbt – Sohn schwer verletztSymbolbild für einen TextBahn setzt auf PorzellanSymbolbild für einen TextSylter Austern müssen umziehenSymbolbild für einen TextNovum im "Promi Big Brother"-FinaleSymbolbild für ein VideoDas sind Deutschlands schönste DörferSymbolbild für einen TextChinas Exporte brechen einSymbolbild für einen TextExperten fürchten Millionengrab in BremenSymbolbild für einen TextEx-KZ-Sekretärin: "Es tut mir leid"Symbolbild für einen Watson TeaserModekette muss Filialen schließenSymbolbild für einen TextLounge 777 – das Gratis-Casino mit hohen Jackpots
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Dieser kleine Junge stiehlt TV-Reporterin die Show

Von t-online
Aktualisiert am 11.08.2014Lesedauer: 1 Min.
Kleiner Junge wird zum Internetstar
Kleiner Junge wird zum Internetstar (Quelle: Youtube)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Offensichtlich war ich noch nieee live im Fernsehen!" - aber ganz offensichtlich war es höchste Zeit das zu ändern. Denn der kleine Noah (5) ist für das Leben vor der Kamera gemacht.

Eine Reporterin eines US-Lokalsenders war auf Stimmenfang unter Messebesuchern der "Wayne County Fair" im Bundesstaat Pennsylvania. Da lief ihr dieser frühreife Junge über den Weg, der nach eigenem Bekunden "noch nieee" im Fernsehen war. Ein Glücksgriff! Denn er plauderte los wie ein Profi: "Offensichtlich schaue ich keine Nachrichten, ich bin ja noch ein Kind", erzählte er im Lokalsender "WNEP-TV".

Inzwischen ist Noah ein Internetstar: Das Netz nennt ihn das "Apparently-Kid", weil er das englische Wort für "Offensichtlich" sehr oft verwendet. Sein Interview wurde schon fast drei Millionen Mal auf YouTube abgerufen.

Als ihm die verdutzte Reporterin das Mikrofon vollends überließ, schilderte er seine Erlebnisse auf der Messe: "Offensichtlich bin gerade diese Super-Rutsche heruntergerutscht. Als ich da runterkam, war ich fast zu Tode erschrocken! Ich bin echt ausgeflippt!"

Das ist Begeisterung pur!

Wir meinen: Von diesem jungen Moderationstalent könnten einige Showgrößen noch etwas lernen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Notlandung von Lufthansa-Airbus – Passagiere stecken in Angola fest
Pennsylvania
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website