HomePanoramaBuntes

Gründe Dein Startup: So wirst Du mit kleinen Ideen reich!!


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream: Probleme an beiden PipelinesSymbolbild für einen TextSpionagevorwurf: Moskau weist Konsul ausSymbolbild für einen TextPalast enthüllt Charles' MonogrammSymbolbild für einen TextWende in DFB-Gruppe: Erster verliertSymbolbild für ein VideoDiese Regionen erwartet arktische LuftSymbolbild für einen TextMessners Ehefrau kämpfte mit VorurteilenSymbolbild für einen TextKubicki beschimpft Erdoğan: "Kanalratte"Symbolbild für einen TextUmfrage: Union verliert, AfD legt zuSymbolbild für einen TextSamenspender: Stellen Sie Ihre FragenSymbolbild für einen TextARD-Krimiserie wird verlängertSymbolbild für einen TextPolizei stoppt Fluggast in LebensgefahrSymbolbild für einen Watson TeaserPhilipp Lahm geht auf Bayern-Star losSymbolbild für einen TextQuiz – Macht Milch die Knochen stark?

So wirst Du mit kleinen Ideen reich!!

Von t-online
Aktualisiert am 06.03.2015Lesedauer: 3 Min.
Wie werde ich reich? Manchmal reicht dafür eine simple Idee.
Wie werde ich reich? Manchmal reicht dafür eine simple Idee.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eigentlich brauchst Du nur eine gute Idee – das reicht als Grundlage für eine erfolgreiche Unternehmensgründung. Also heißt es: Brainstorming! Was braucht diese Welt?

Wie eine der erfolgreichsten Ideen der letzten Jahre entstand, wissen wir spätestens seit der Verfilmung "The Social Network" mit Justin Timberlake: Der Gedanke hinter Facebook war, für die Studenten der Harvard-Universität eine Möglichkeit der Kommunikation und des Kennenlernens im Internet zu entwickeln. Inzwischen hat das soziale Netzwerk über 1,3 Milliarden Mitglieder weltweit und ihr Gründer Mark Zuckerberg mehrere Milliarden Dollar auf dem Konto.

Der Masterplan: Aus Elchkot Papier machen

Eine besonders ausgefallene Idee hatte der Schwede Sune Häggmark. 1997 begann er mit der Aufzucht von zwei Elchen. Moose Garden entstand – ein Tiergehege, in dem Touristen die scheuen Tiere beobachten konnten.

Zwei Jahre später hatte er dann den Einfall, die Exkremente der Tiere in Papier umzuwandeln. Ihm war aufgefallen, dass die Losung, also das "Geschäft" der Elche im Winter hauptsächlich aus Zellulose besteht. Zur kalten Zeit fressen die Tiere nämlich ausschließlich Baumrinde. Na klar, dachte er sich, aus dem Dung mache ich Bio-Papier! Schnell war der Elch-Park durch die Innovation in aller Munde. Mehr und mehr Besucher kamen, um das Elch-Papier zu kaufen und einen Blick auf die Tiere zu werfen, sodass das Gehege auf ein größeres Gelände umziehen musste.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Charlène von Monaco: Die Fürstin nahm einen Termin ohne ihren Mann wahr.
Fürstin Charlène zeigt sich in transparenter Bluse
Proteste in Russland: Auch in St. Petersburg wächst in der Bevölkerung der Unmut gegenüber dem Kreml.
Symbolbild für ein Video
"Jetzt machen die Russen ihrem Ärger Luft"

Wichtig ist den Gründern dabei auch, immer am Puls der Zeit zu bleiben: Inzwischen hat Moose Garden sogar eine eigene App entwickelt, damit die Besucher und Fans immer auf dem Laufenden sind.

So kommst du selbst auf gute Ideen

Vom ultimativen Einfall zum Unternehmen – so schnell kann es gehen. Eine gute Idee reicht schon aus und das kannst Du auch: Ein leichter Weg, um selbst Gründer zu werden, ist natürlich das Plagiat. Dafür suchst Du Dir einfach eine tolle Idee und machst sie besser!

Hier ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Du viele Konkurrenten hast, die alle an der gleichen Sache arbeiten. Auf den Markt gilt dann die Darwinsche Regel aus der Biologie: "Survival of the fittest" ("Der beste überlebt").

Alltagshelfer sind immer gefragt

Hast Du eine eigene und ganz neue Idee, stehst Du nicht vor diesem Konkurrenzkampf. Aber wie kommt man darauf? Dazu solltest Du zunächst einmal mit offenen Augen durch die Welt gehen. Welchen Problemen begegnest Du im Alltag? Worüber ärgern sich die Leute und wie kannst Du Abhilfe schaffen? Regenwasser, das durch vorbeifahrende Autos aus Pfützen auf die Schuhe schwappt, Gedränge im Supermarkt – wenn Dir dazu etwas einfällt, ist damit der Grundstein vielleicht schon gelegt. Oder Du hast ein bestimmtes neues Produkt vor Augen, eine Küchen-Idee oder ein bestimmtes Gericht. Dann nichts wie ran an die Planung!

Teste deine Ideen an Freunden

Bei der Umsetzung musst Du dann gar nicht direkt in die Vollen gehen und Dich auf finanziell dünnes Eis begeben. Teste im Kleinen, was vielleicht im Großen begeistern kann.

Direkte Gespräche im Freundeskreis bedeuten ein unmittelbares Feedback, das Dir bei der weiteren Entwicklung hilft und Dich vielleicht von unüberlegten Fehlinvestitionen abhält.

Mach dich auf die Suche nach Nischen

Bist Du Experte für Randthemen, die noch nicht beackert sind, bieten sich Dir ebenfalls viele Möglichkeiten: Als Spezialist für ein Thema abseits des Mainstreams macht es dich unter Umständen schnell zur führenden Persönlichkeit auf dem Gebiet. Jeder muss nur seine spezielle Nische finden – womit wir wieder in der Biologie wären.

Wenn Du kreativ bist und eine Ader dafür hast, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen, dann solltest Du Dich durch nichts aufhalten lassen!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Niclas Staritz
FacebookJustin TimberlakeMark Zuckerberg
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website