Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Senf-Allergie: Die seltene Unverträglichkeit

Unbekannte Allergie  

Senf-Allergie: Die seltene Unverträglichkeit

29.07.2014, 16:07 Uhr | uc (CF)

Eine Senf-Allergie ist zwar eine eher selten auftretende Lebensmittelallergie, dafür aber eine besonders tückische. Zum einen ist sie schwer zu identifizieren, weil die allergieauslösenden Stoffe nicht nur im Senf, sondern auch vielen anderen Lebensmitteln stecken, zum anderen treten sehr unterschiedliche Symptome auf.

Wodurch wird eine Senf-Allergie ausgelöst?

Senf ist ein Produkt, welches als Würzmittel in vielen Speisen weiterverwendet wird. Nicht immer ist die Identifikation der Inhaltsstoffe so einfach wie beim Honig-Senf-Salatdressing. Auch in Curry, Mayonnaise, Brotaufstrich, Grill- und Fonduesoßen kann Senf enthalten sein und bei einigen Menschen eine Lebensmittelallergie auslösen.

Sofern diese bekannt ist oder zumindest der Verdacht besteht, sollten Sie auch auf Konserven, Fertigmahlzeiten, sauer eingelegtes Gemüse und Gewürzmischungen weitestgehend verzichten beziehungsweise die Inhaltsstoffe prüfen. Wenn Sie eine Suppe, einen Eintopf oder einen Salat mit Dressing im Restaurant bestellen, können Sie sich beim Kellner nach den Zutaten erkundigen.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Lebensmittelallergie mit fatalen Folgen

Solche Vorsichtsmaßnahmen erscheinen mitunter übertrieben, sind aber bei einer Senf-Allergie enorm wichtig. Wer nicht aufpasst, fühlt sich nach dem Verzehr oben beschriebener Lebensmittel nicht nur etwas unwohl. Eine mögliche Folge ist ein lebensbedrohlicher anaphylaktischer Schock.

Um zu ermitteln, ob Sie unter einer Senf-Allergie oder einer anderen Lebensmittelallergie leiden, sollten Sie beim Hautarzt einen sogenannten Prick-Test durchführen lassen. Dabei werden auf kleinen Stellen an Ihrem Arm oder Rücken verschiedene Allergene aufgetragen. Treten hier nach kurzer Zeit juckende Quaddeln, Schwellungen oder Rötungen auf, gilt dies als Nachweis für eine Allergie.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal