• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Fondue
  • K├Ąsefondue-Rezept: So wird das Gericht richtig schmackhaft


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F├╝r diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf├Ąltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Schweizer Fondue: So gelingt das traditionelle K├Ąsefondue

t-online, om, anni

Aktualisiert am 28.12.2021Lesedauer: 2 Min.
K├Ąsefondue: F├╝r K├Ąseliebhaber ist ein Schweizer Fondue ein Traum.
K├Ąsefondue: F├╝r K├Ąseliebhaber ist ein Schweizer Fondue ein Traum. (Quelle: margouillatphotos/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextGro├če ├ťberraschung in WimbledonSymbolbild f├╝r einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild f├╝r einen TextFlughafen Frankfurt verh├Ąngt Tier-EmbargoSymbolbild f├╝r einen Text├ľsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild f├╝r einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild f├╝r einen TextBundesligist schl├Ągt auf Transfermarkt zuSymbolbild f├╝r einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild f├╝r einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild f├╝r einen TextMassenschl├Ągerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild f├╝r einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild f├╝r einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Ein K├Ąsefondue ist etwas f├╝r Genie├čer, die sich beim Essen gerne Zeit lassen. Das traditionelle Schweizer Fondue ist eine Mischung aus geschmolzenem K├Ąse, Wei├čwein, einem Schuss Kirschwasser und weiteren Zutaten. Hier finden Sie ein klassisches Rezept.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Zutaten: Auf den K├Ąse kommt es an
  • Zubereitung: So geht's Schritt f├╝r Schritt
  • So servieren Sie K├Ąsefondue: Brot und Beilagen

Das traditionelle K├Ąsefondue stammt aus der franz├Âsischen Schweiz und wird dort gerne an Weihnachten gegessen. Hierzulande hat sich das Gericht neben Raclette eher als Silvester-Essen etabliert ÔÇô in jedem Fall eignet sich Fondue f├╝r geselliges Beisammensein an kalten Wintertagen.


Sechs schmackhafte Fondue-Varianten

Von allen Fonduesorten gilt das Fondue mit K├Ąse als das Original.
Bei Fondue mit Fisch oder Meeresfr├╝chten sollten Sie zu Sorten greifen, die beim Zubereiten nicht so schnell zerfallen, wie zum Beispiel Lachs oder Seeteufel. Auch Garnelen sind schmackhaft dazu.
+4

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Liebe Regierung, Herr Melnyk ist untragbar"
Ranga Yogeshwar: Der Wissenschaftsjournalist hat einen Appell mit der ├ťberschrift "Waffenstillstand jetzt!" unterschrieben.


F├╝r ein Schweizer Fondue verwenden Sie am besten einen sogenannten Caquelon, einen speziellen Fonduetopf. Der steht ├╝blicherweise auf einem Rechaud, der den K├Ąse gleichm├Ą├čig erw├Ąrmt.

Zutaten: Auf den K├Ąse kommt es an

Wichtig f├╝r ein K├Ąsefondue ist in erster Linie die Auswahl der K├Ąsesorten: Traditionell verwendet man eine K├Ąsemischung: Vacherin und Gruy├Ęre zu jeweils gleichen Teilen. An K├Ąsesorten eignen sich aber auch Appenzeller und Emmentaler.

Gastgeber sollten mit 200 Gramm K├Ąse pro Person kalkulieren. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Zutaten nach Vorschlag des Informationsportals "Swissworld":

  • 400 g Vacherin
  • 400 g geriebenen Gruy├Ęre
  • 300 ml Wei├čwein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 TL Maismehl
  • 600-800 g Baguette
  • Kirschwasser
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Zubereitung: So geht's Schritt f├╝r Schritt

  • Reiben Sie den K├Ąse.
  • Streichen Sie den Caquelon mit Knoblauch aus, indem Sie die Zehe leicht zerdr├╝cken und die Innenseite des Topfes damit einreiben.
  • Geben Sie nun Maismehl und Wei├čwein in die Pfanne und bringen das Ganze auf einer Herdplatte zum K├Âcheln.
  • F├╝gen Sie den geriebenen K├Ąse nach und nach hinzu und lassen ihn bei geringer Hitze und st├Ąndigem R├╝hren langsam schmelzen.
  • Jetzt k├Ânnen Sie nach Belieben Gew├╝rze wie Pfeffer und Muskatnuss sowie Kirschwasser hinzugeben.
  • Sobald das Fondue eine s├Ąmige Konsistenz aufweist, k├Ânnen Sie den Caquelon vom Herd nehmen und auf den Rechaud stellen ÔÇô die Temperatur sollte nun gleichm├Ą├čig gehalten werden.
Fl├╝ssiger K├Ąse: Vacherin und Gruy├Ęre eignen sich besonders gut f├╝r K├Ąsefondue.
Fl├╝ssiger K├Ąse: Vacherin und Gruy├Ęre eignen sich besonders gut f├╝r K├Ąsefondue. (Quelle: Tuned_In/getty-images-bilder)

So servieren Sie K├Ąsefondue: Brot und Beilagen

Das in kleine W├╝rfel geschnittene Baguette oder Brot m├╝ssen Sie nun nur noch auf Holzspie├če spie├čen und in das K├Ąsefondue tauchen. M├Âchten Sie Schweizer K├Ąsefondue nach traditioneller Art essen, d├╝rfen Sie streng genommen nur Wei├čbrot eintauchen.

Aber auch Brotst├╝cke von anderen Brotsorten wie Roggen-, Laugen- oder K├╝mmelbrot schmecken hervorragend zum K├Ąsefondue. Anstelle von herk├Âmmlichem Brot k├Ânnen Sie auch Croutons verwenden.

Neben Brot eignen sich zur Abwechslung auch kleine rohe Champignons, in St├╝cke geschnittenes Gem├╝se, Essiggurken, Mixed Pickles oder Krabben. Feldsalate und Schweizer B├╝ndnerfleisch eigenen sich ebenso als Beilagen. Sie unterstreichen den H├╝ttencharakter von K├Ąsefondue.

Frisches Obst wie ├äpfel, Birnen, Weintrauben, Bananen und Ananas passen auch zum w├╝rzigen K├Ąse. Genie├čen Sie zum Schweizer Fondue am besten Wei├čwein oder Tee.

Noch ein Tipp: Wenn Sie es deftig m├Âgen, k├Ânnen Sie kleine Bacon-St├╝cke oder Schinkenw├╝rfel unter den K├Ąse mischen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BrotSchweizSilvesterWeihnachten

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website