Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Quinoa-Bratlinge: Rezept für vegetarische Burger

...

Idealer Fleischersatz  

Quinoa-Bratlinge: Rezept für vegetarische Burger

06.03.2015, 11:27 Uhr | tl (CF)

Quinoa-Bratlinge sind der ideale Fleischersatz zwischen zwei Burgerbroten. Kein Wunder, dass auch Starkoch Attila Hildmann auf das Pseudogetreide setzt. Hier finden Sie das vegetarische Rezept.

Zutatenliste für das vegetarische Rezept

Für zehn Quinoa-Bratlinge nach dem Rezept von Attila Hildmann benötigen Sie:

  • 200 g Quinoa
  • 550 ml stilles Mineralwasser
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 TL Johannisbrotkernmehl
  • 2 TL Senf
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 3-4 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer

Quinoa-Bratlinge für Burger selber machen

Bevor aus den geschmacksintensiven Samen der Quinoa-Pflanze Burger-Buletten werden, müssen Sie diese in einem feinen Sieb unter fließendem Wasser abbrausen und anschließend kochen. Der Vegetarierbund Deutschland empfiehlt für die Zubereitung von 200 Gramm, etwas mehr als einen halben Liter Mineralwasser und einen halben Teelöffel Meersalz zu verwenden. Kochen Sie bei starker Hitze mit offenem Deckel, bis das Wasser verkocht ist.

In der Zwischenzeit schälen und hacken Sie die Zwiebeln. Die Petersilie muss gewaschen, trockengeschüttelt und ebenfalls gehackt werden.

Ist das Wasser verkocht, verkneten Sie Quinoa, Johannisbrotkernmehl, Paprikapulver, Senf, Zwiebeln und Petersilie, sodass eine feste Masse entsteht. Diese müssen Sie nun gut salzen und pfeffern. Tipp: Geben Sie noch etwas Wasser hinzu, sollte die Masse sehr trocken sein. Im letzten Schritt formen Sie etwa zehn Buletten und braten diese bei mittlerer bis starker Hitze in heißem Olivenöl von jeder Seite circa vier Minuten an.  Sie können die Quinoa-Bratlinge nun hervorragend als Burger genießen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018