Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenEssen & Trinken

Kaktusfeige: So öffnen Sie die Frucht richtig


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGrößter US-Sportstar tritt zurückSymbolbild für einen TextUnfall mit Puma-Panzern: Zwölf VerletzteSymbolbild für einen TextDöner-Urteil hat weitreichende FolgenSymbolbild für ein VideoRätsel um Kriegsschiff gelöstSymbolbild für einen TextForscher entdecken mögliche Alien-SignaleSymbolbild für einen TextAlarm: Marder paaren sich zu TodeSymbolbild für einen Text"Let's Dance": RTL wirft Profitänzer rausSymbolbild für einen TextFahrer dicker Autos sollen extra blechenSymbolbild für einen TextSportmoderatorin bekommt ihr erstes KindSymbolbild für einen TextEurojackpot: neue Details zum GewinnerSymbolbild für einen TextVermisste radioaktive Kapsel aufgetauchtSymbolbild für einen Watson TeaserGefährlich: Großer Obst-Rückruf startetSymbolbild für einen TextSo zeigt sich ein Mini-Schlaganfall
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

So öffnen Sie eine Kaktusfeige richtig

Von dpa, sah

Aktualisiert am 14.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Die Farbe der Schale sagt nichts über die Reife aus: Sie kann von Grün bis Gelb bis hin ins Rötliche variieren.
Die Farbe der Schale sagt nichts über die Reife aus: Sie kann von Grün bis Gelb bis hin ins Rötliche variieren. (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kaktusfeigen sind gesund, doch wie soll man sie essen? Mit diesen Tipps können Sie die optische Mischung aus stachliger Kiwi und Mango richtig genießen.

Wenn man sich eine frische Kaktusfeige aus dem Supermarkt mitgebracht hat, kommt man schnell zu dem Problem, wie man sie am besten öffnet. Doch so schwer ist das richtige Handling einer Kaktusfeige gar nicht. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.


Anleitung: Kaktusfeigen richtig öffnen

1. Sind die Stacheln der Kaktusfeige weg, kann man die Frucht mit einem Messer einfach längs halbieren.
2. Das Fruchtfleisch samt Kernen kann man einfach mit einem Löffel herausheben.
+3

Kaktusfeige richtig öffnen und essen – so geht's:

Gemein sind bei der Kaktusfeige die feinen Stacheln außen an der Schale. Bei den Exemplaren, die in den Handel kommen, sind sie in den meisten Fällen aber schon entfernt. Falls nicht, ziehen Sie sich besser Handschuhe an.

  1. Stehen Sie mit einer Gabel in die Frucht und schälen Sie sie mit einem kleinen Küchenmesser rundherum ab. Wer sicher ist, dass er eine stachelfreie Kaktusfeige vor sich liegen hat, kann sie einfach mit dem Messer quer in zwei Hälften teilen.
  2. Heben Sie dann das Fruchtfleisch mit dem Löffel heraus, die Kerne können Sie mitessen.
  3. Wer das Fruchtfleisch beispielsweise gewürfelt im Obstsalat essen will, sollte von der Frucht das obere und untere Ende abschneiden. So bekommt sie eine stabile Standfläche.
  4. Setzen Sie das Messer dann oben an und schneiden Sie die Schale rundherum von oben nach unten ab. Die Frucht drehen Sie dabei am besten immer ein wenig.
  5. Legen Sie die geschälte Frucht hin und schneiden Sie sie in Scheiben und dann in Würfel.

So erkennen Sie reife Früchte

Die Farbe der Schale sagt nichts über die Reife aus: Sie kann von Grün bis Gelb bis hin ins Rötliche variieren. Die Schale sollte aber unter Fingerdruck leicht nachgeben. Auch der Geruch ist entscheidend: Sie sollte aromatisch duften. Der Geschmack der Kaktusfeige erinnert leicht an Melone.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Backen ohne Mehl: So gelingen Kuchen, Brot und Pizza trotzdem
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KäseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch für Sauerbraten?

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website